Gründer-Forum

Hier finden Sie einen umfangreichen Ratgeber der Sie beim Gründen Ihres Unternehmens unterstützt. Unser Forum für Gründer bietet Ihnen den Einstieg in unser Gründernetzwerk. Bei konkreten Fragestellungen zögern Sie nicht unsere Gründerberater zu testen. Ein erstes Beratungsgespräch ist zumeist gratis. Falls Sie Arbeitshilfen für Ihre Gründung benötigen finden Sie hier eine Auswahl. Unsere Fachbeiträge zur Gündung und Gründer News helfen Ihnen bei einer Vielzahl von Fragestellungen. Lesen Sie spannende Interviews mit Unternehmer-Persönlichkeiten.

perfekte Unternehmensfinanzierung selbst geplant
Unternehmensgründung mit System

Benötigen Beratung für Selbstständigkeit.

Alles über Gründerberater, zur Gründungsberatung und zu Möglichkeiten einer erfolgreicheren Gründung durch Beratung.

Benötigen Beratung für Selbstständigkeit.

Beitragvon M.B.S.H. am 29.04.2016, 12:00



Hallo,

ein Freund (20 Jahre jung) und ich (21 Jahre jung) wollen uns selbstständig machen und benötigen dafür ein wenig Beratung.

Folgendes haben wir vor:
- PKW's Ankaufen, falls nötig kleinere Reparaturen durchführen um diese dann zu verkaufen.
- Verkauf von Ersatzteilen (ggf. auch Neuteile) im eigenen Geschäft und online.
- Fahrzeugüberführungen.

Bisher war keiner von uns beiden Berufstätig, haben aber auch keine Leistungen vom Amt benötigt. Erfahrung bezüglich Reparaturen und den Verkauf von PKW's,
sowie Ersatzteilen haben wir bereits.

Nun haben wir vorerst folgende Fragen:
Welche Arten von Gewerbescheinen benötigen wir?
Welche Rechtsform wäre für uns die beste?
Wo könnten wir mit finanzielle Hilfsmittel bekommen?

Gruß
M.B.S.H.
M.B.S.H.
 
Beiträge: 1
Registriert: 29.04.2016, 11:35

Re: Benötigen Beratung für Selbstständigkeit.

Beitragvon sinkug am 23.08.2016, 16:13

Hallo
nun für den Part Reparatur muss einer von euch Meister des KFZ Handwerks sein. (Handwerksordung )
für den Rest reicht der normale Gewerbeschein aus.
Das Problem bei den Gebrauchtteilen ist - das ihr sie vor Verkauf auf ordnungsgemäßen Zustand prüfen musst - denn mit dem Verkauf ist es möglich euch in die Haftung zu nehmen wenn das Teil fehlerhaft ist und dadurch z.B ein Unfall passiert . Also zum Schrottplatz gehen Teil holen und weiterverkaufen - geht nur wenn Ihr die notwendige Sachkenntnis nachweisen könnt. (siehe Punkt 1) oder aber Ihr einen Lieferanten habt der euch das Testat ausstellt.
Was die Überführung angeht - nun da ist nur eine entsprechende Versicherung notwendig denn wenn was passiert trägt das in der Regel nicht die Versicherung des KFZ Halters.

So das währe eine kurz Info zu der Sache aus meiner Sicht
sinkug
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.08.2016, 17:17

Re: Benötigen Beratung für Selbstständigkeit.

Beitragvon Sophia Sonnenschein am 07.06.2017, 07:38

Hallo ihr beiden,

so wie ich das sehen, fehlen euch noch grundlegende Informationen. Am besten ist es, wenn ihr euch da jemanden sucht der euch da professionell unterstützen kann.

Gruender.tips, zum Beispiel, bietet ein 10-tägiges Einzel-Coaching an. Hier werden rechtliche, steuerliche und betriebswirtschaftliche Belange geklärt und die optimale Rechtsform für euch gefunden. Zudem erstellt ihr einen Businessplan für den ihr sogar eine Tragfähigkeitsbescheinigung bekommt. Wenn ihr Arbeitslosengeldempfänger seid, dann ist das ganze sogar kostenfrei für euch und ihr haben die Möglichkeit Fördergelder zu beantragen!

Ist echt ne super Sache! Viel Erfolg euch beiden!
Sophia Sonnenschein
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.06.2017, 12:07

Re: Benötigen Beratung für Selbstständigkeit.

Beitragvon uvis-beratung am 07.06.2017, 16:50

@M.B.S.H. und andere ein wenigaufwendigerer Alternativvorschlag ....

Start up-Kit, - das Expertengespräch für Existenzgründer

Das Start up-Kit bietet in einem kompakten, mehrstündigen und individuellen Gespräch (max. sechs Stunden) die Chance, erste Fragen, Erfolgsaussichten, zeitlichen und finanziellen Einsatz zu einer Gründung mit einem Gründercoach, Geschäftsführer, Seniorberater und Fachbuchautor zu erörtern und praxisbezogene Lösungsansätze zu erarbeiten.

Aber auch Nichtgründer haben die Möglichkeit dieses Angebot zu nutzen. Dies vor dem Hintergrund, dass sie gerne etwas mehr Zeit, als für ein Informationsgespräch, nutzen und nicht gleich tief in ein mehrtägiges Beratungsverhätltnis einsteigen möchten.

Mehr Infos direkt via http://www.uvis.de/uvis4180.htm

Mehr Informationen zu einer expliziten Gründungsberatung über das Start up-Kit hinaus, finden Sie über die Links Unternehmensleistungen und Realisierungspotenziale.

MfG Jürgen Arnold - BDU
- http://www.uvis.de -
uvis-beratung
 
Beiträge: 621
Registriert: 25.10.2011, 10:23


Zurück zu Gründerberater & Gründercoaching

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer