Gründer-Forum

Hier finden Sie einen umfangreichen Ratgeber der Sie beim Gründen Ihres Unternehmens unterstützt. Unser Forum für Gründer bietet Ihnen den Einstieg in unser Gründernetzwerk. Bei konkreten Fragestellungen zögern Sie nicht unsere Gründerberater zu testen. Ein erstes Beratungsgespräch ist zumeist gratis. Falls Sie Arbeitshilfen für Ihre Gründung benötigen finden Sie hier eine Auswahl. Unsere Fachbeiträge zur Gündung und Gründer News helfen Ihnen bei einer Vielzahl von Fragestellungen. Lesen Sie spannende Interviews mit Unternehmer-Persönlichkeiten.

Software - professionelles Backup - Steuerberater

Alles über den Wahnsinn im Geschäft. Unnötige Kosten, Gesetze über Gesetze, Papierkrieg etc. Was tun?

Software - professionelles Backup - Steuerberater

Beitragvon tsunami am 29.01.2016, 11:26



Sehr geehrte Existenzgründer, Sehr geehrte Existenzgründerinnen.
Darf ich mich vorstellen? Meine Name ist Oliver Eikel und ich habe mich selber vor einigen Jahren selbstständig gemacht.

Dabei habe ich mit denselben Problemen und Hürden zu kämpfen gehabt, wie Sie alle auch. Ein Problem war die korrekte Rechnungserstellung, möglichst einfach, sowie eine sichere Datenverwaltung, wobei ich auch die Zahlen im Blick haben möchte. Und ein weiterer Aspekt war das Backup. Die ersten Einnahmen wurden direkt durch die Rechnungen vom Steuerberater aufgefressen.

Da hbae ich mich kurzerhand selber hingesetzt und selber was programmiert.
Bufo steht für Buchführung Online
Vorteile gegenüber andern Einstiegslösungen:
weltweiter Zugriff

Nutzung mit Apple, Windows oder Android

keine lokale Installation

automatisches Backup im Rechenzentrum + Backup per Email + Backup per ftp (auf Wunsch)

sehr hohe Flexibilität

einfachster Export

gängige Dateiformate

gängiges Datenbankformat

sehr hoher Sicherheitsstandard durch
doppelte Passwortabfrage
mehrfache Verschlüsselung der gespeicherten Passwörter
zusätzliche Sicherheitsmechanismen
eine verschlüsselte Serververbindung
eine automatische Accountsperrung nach fünf falschen Passworteingaben
einen automatischer Logout nach 10 Minuten Inaktivität
eine IP Sperre nach fünf falschen Benutzereingaben
sehr sichere Passwörter nach den Empfehlungen des BSI (Bundesministerium für Informationssicherheit)
sehr geringer Bandbreitenbedarf durch den Verzicht auf grafische Effekte
keine Kollision mit andern lokalen Datenbanken oder Installationen
benötigt wird nur ein PC / Laptop mit Internetanschluss
alle Updates kommen automatisch
kleine überschaubare Kostenblöcke statt alle x Jahre einen großen Block

Vielleicht ist das auch was für Sie?
Mit freundlichem Gruß

Oliver Eikel
http://bufo.biz
tsunami
 
Beiträge: 1
Registriert: 29.01.2016, 11:24

Zurück zu Auflagen, Gesetze, Bürokratie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer