Ehetrennung - Was mit Darlehen?

Darlehen, Kreditlinien, Kontokorrent, Geschäftskonto, Bankverhalten, Finanzkrise und Kreditkrise.
Antworten
Ben-PL
Beiträge: 1
Registriert: 21.10.2006, 14:45
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Ehetrennung - Was mit Darlehen?

Beitrag von Ben-PL » 21.10.2006, 14:53

Hallo. Ich habe folgendes Problem.

Meine Eltern haben ein gemeinsames Darlehen bei der Citibank, welches bis 2011 läuft, möchten sich aber trennen. Das problem ist, wenn meine Mutter sich von meinem Vater trennt, muss er zwar den Kredit weiter bezahlen, jedoch ist er leider so schlau, dass er dann sein Arbeitsverhältnis kündigt und den Kredit nicht weiter bezahlen kann. dann wird auf meine mutter zurück gegriffen, dass sie den kredit weiter bezahlen soll. Sie hat zwar eine Arbeit, ist jedoch NUR eine Reinigungskraft und könnte mit ihrem monatlichem Einkommen grade mal sich selbst über die runden bringen.

gibt es da eine lösung? Kann mir da jemand helfen?

homo habilis
Beiträge: 314
Registriert: 23.08.2006, 20:40
Wohnort: Werl

Schwierig !

Beitrag von homo habilis » 21.10.2006, 16:00

Hallo Ben-Pl,

schwieriges Problem.

Da es ein gemeinsames Darlehen war, kommt Ihre Mutter aus der Verpflichtung nicht raus.

Am besten wäre Ihre Eltern würden sich gütlich über die Rückzahlung einigen.
Beispielsweise dass Ihre Mutter einen kleinen Betrag monatlich zur Tilgung zusteuert.

Gruß
homo habilis

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Banken und Kreditinstitute“