Ein eigenes Unternehmen gründen

Grundwissen, Allgemeines, Infos, Tipps und Antworten. Finanzierungsprobleme und Finanzplanung.
Antworten
Light_in_the_Night
Beiträge: 3
Registriert: 05.08.2011, 03:55

Ein eigenes Unternehmen gründen

Beitrag von Light_in_the_Night » 05.08.2011, 04:06

Hallo,

wie ich bereits erwähnt habe möchte ich mein eigenes Unternehmen gründen. Jedenfalls sieht so der Plan aus. Ich habe dafür schon ein paar Ideen, nur die Finanzierung macht mir noch Sorgen. Was kann ich da für einen Kredit aufnehmen? Welcher Kredit ist dafür am Besten geeignet? Kann ich irgendwo einen Kreditvergleich machen? Das wäre sicherlich praktisch :) Vielleicht wisst ihr ein paar gute Internetseiten für sowas?
Ihr seht also ich muss da noch einiges lernen. Deshalb freue ich mich umso mehr über eure Antworten. Gebt mir doch ein paar Tipps. Danach kann ich meine Idee vom eigenen Unternehmen sicherlich besser einschätzen. Ich danke euch für eure Hilfe und Beratung.

Liebe Grüße

Light_in_the_Night

ebi
Beiträge: 72
Registriert: 02.12.2008, 11:13

Re: Ein eigenes Unternehmen gründen

Beitrag von ebi » 06.08.2011, 09:13

Warum gründen Sie keine Firma mit Kapitalbeteiligungen, z. b. AG oder GmbH&Co.KG ?

Light_in_the_Night
Beiträge: 3
Registriert: 05.08.2011, 03:55

Re: Ein eigenes Unternehmen gründen

Beitrag von Light_in_the_Night » 08.08.2011, 02:52

Hallo Ebi,

vielen Dank erstmal für deine Antwort :) Ich finde deine Idee auch ganz gut, aber ich habe davon nicht genug Ahnung und deshalb habe ich das noch nicht in Betracht gezogen. Das mit der Unternehmensgründung ist so eine Idee von mir und ich möchte mich jetzt erstmal informieren was ich alles bachten muss und alles benötige, wenn ich diese Idee in die Tat umsetzen will. Eine Firma mit Kapitalbeteiligung kann ich somit in meine Pläne mit aufnehmen :) Allerding muss ich erstmal jemanden finden, der Interesse hat sich meinem Vorhaben anzuschließen, oder nicht?
Jedenfalls hab ich zu dem Thema Finanzierung einen Online Kreditvergleich auf kredit-portal.org gemacht. Zur Übersicht ist sowas doch eigentlich ganz gut, oder?
Wenn du noch weitere Tipps für mich hast wäre das sehr schön.
Mal sehen was aus meinen Plänen heraus ensteht :wink:

Liebe Grüße

Light_in_the_Night

nadine.h
Beiträge: 5
Registriert: 07.10.2010, 10:52

Re: Ein eigenes Unternehmen gründen

Beitrag von nadine.h » 08.08.2011, 12:07

Sind Sie überzeugt von Ihrer Idee? Wenn ja dann ist Fremdkapital besser als eine Eigenkapital, weil man dann nur die Verbindlichkeiten sowie die Zinsen bedienen muss. Sind Sie dagegen bisschen risikoscheuer sollten sie sich EK-Geber ins Boot holen damit nicht Sie alleine das gesamte risiko einer Unternehmung tragen. Die Wahl der Unternehmungsform ist ebenfalls wichtig. Denn sie ermöglicht Ihnen entweder sich am Markt leicht Kredite zu holen (z.B. bei einer Gesellschaft wo man mit auch mit Privatanlagen haftet) oder eher die Variante die das Privateigentum schütz (GmbH).
Sie sehen selbst bei der Eröffnung eines Unternehmes sollten Sie sich schon von Anfang an Gedanken machen und nicht einfach drauflos rennen.

mgb-consulting

Re: Ein eigenes Unternehmen gründen

Beitrag von mgb-consulting » 08.08.2011, 12:29

Hallo ...

wäre es nicht sinnvoll, zuerst einmal zu erläutern, wie hoch der Kapitalbedarf ist und was finanziert werden soll?

MfG
MGB-Consulting

Light_in_the_Night
Beiträge: 3
Registriert: 05.08.2011, 03:55

Re: Ein eigenes Unternehmen gründen

Beitrag von Light_in_the_Night » 09.08.2011, 02:15

Hallo Leute,

ich danke euch vielmals, das ihr mir weitergeholfen habt, obwohl ich nur eine Idee und noch kein richtiges Konzept hab. :lol: Ich habe mir nun ein paar mehr Gedanken gemacht und werde mir wohl erstmal über die Unternehmensform Gedanken machen und mich dahingehend informieren und anschließend nochmal das mit meinem Kredit durchdenken. Ich habe noch einen langen Weg vor mir, aber ich denke mal, dass ich es wagen werde :) Danke für eure Anregungen und Tipps. Das war sicherlich sehr hilfreich für mein Vorhaben. Sollte ich noch Fragen habe werde mich mich bei euch melden :wink: Aber zuerst einmal werde ich mich über Unternehmensformen genaustens informieren.
Vielen Dank euch allen!

Bis bald,

Light_in_the_Night

riedexco
Beiträge: 35
Registriert: 21.09.2010, 14:09
Wohnort: Karlsruhe

Re: Ein eigenes Unternehmen gründen

Beitrag von riedexco » 10.08.2011, 23:17

Ich verstehe gar nicht, um was es eigentlich geht.
Zumindest eine Idee von der Branche oder Tätigkeit?

Existenzgründugne werden im Wesentlichen durch öffentliche Fördermittel finanziert,
z.b. KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) Starthilfe. Die Beantragung muss aber über eine Geschäftsbank erfolgen.

Ein Vergleich von Kreditportalen ist sinnlos, da i.d.R. keine Existenzgründungen finanziert werden.

Wie kann man eine Kapitalbeteiligung empfehlen ohne Vorhaben und Kapitalbedarf zu kennen?

Total erschreckt oder doch noch Fragen?

Gruss
Wolfgang Riedel

CrystalClear
Beiträge: 4
Registriert: 23.08.2011, 16:57
Wohnort: Berlin

Re: Ein eigenes Unternehmen gründen

Beitrag von CrystalClear » 23.08.2011, 18:23

Werte Fragestellerin und Foristi,
darf ich mal mahnend den Zeigefinger heben. Der Anfang war
1. ich will ein Unternehmen gründen
2. ich habe ein paar Ideen
3. wie kann ich die finanzieren.

Ganz einfach: Ideen werden nicht finanziert!

Formulieren Sie aus Ihren Ideen erstmal ein Geschäftsvorhaben, d.h. stellen Sie (für sich und andere) schlüssig dar, wie Sie vorhaben zukünftig Geld zu verdienen (Zielkunden, Kundennutzen, USPs, Vertrieb, Einnahmen etc.) und dann überlegen Sie, was dafür notwendig ist (Betriebsmittel, Investitionen, etc.). Danach freut sich der Kundenbetreuer Ihrer Hausbank oder jemand von der örtlichen IHK oder Förderbank bestimmt über Ihren Besuch.

uftzw
Beiträge: 1
Registriert: 24.10.2014, 17:02

Re: Ein eigenes Unternehmen gründen

Beitrag von uftzw » 24.10.2014, 17:18

Hallo,

habe vorkurzem einen interessanten Bericht zum Thema Startup Unternehmen gründen. http://vmaz.eu/wie-gruende-ich-ein-star ... gen-tagen/ vllt wirst du dort schlauer.

LG
Dennis

funki
Beiträge: 1
Registriert: 14.03.2016, 06:12

Re: Ein eigenes Unternehmen gründen

Beitrag von funki » 14.03.2016, 06:19

Hallo ihr,
ich hatte auch vor nach meinem ersten Abgeschlossenen Studium in Mediengestaltung mich auch in die Richtung selbstständig zu machen. Die Kapital frage war bei mir auch die erste. Es kamen leider bei genauerem Beschäftigen noch einige mehr. So habe ich mich hier (http://oi-academy.ch/lehrgaenge/unterne ... anisation/) bei der Academy umgeschaut und mich da auf Unternehmensgründung spezialisiert :) Das hat mir wirklich viel gebracht. Habe dann erstmal eine Mini-GmbH gegründet ist zwar immer sehr nervig, weil man oft als nicht kreditwürdig angesehen wird, aber ging bis ich dann zu einer normalen GmbH gewechselt habe. Also ein Unternehmen aufzubauen ohne genaueres wirtschafliches Hintergrundwissen .. davor würde ich abraten.
Hoffe ich konnte dir / euch helfen :)

Stonerule
Beiträge: 1
Registriert: 18.03.2016, 11:14

Re: Ein eigenes Unternehmen gründen

Beitrag von Stonerule » 18.03.2016, 11:33

Hallo,

@funki, die Kapitalfrage ist das eine und wo ich mir immer unsicher gewesen bin ist die Frage was im Vorfeld, also bevor ich mich für einen Kredit entscheide, zu beachten ist. Hierzu haben mir die Infos von www.billige-kredite-finden.com sehr geholfen.

Des Weiteren finde ich es richtig das die Banken keine Ideen finanzieren.
Generell muss man sich mit seinem Vorhaben im Detail auseinandersetzen und das auf Papier bringen. Erst dann kann ich dieses finanziert bekommen wollen.

Viele Grüße
Daniel

Elke13
Beiträge: 8
Registriert: 31.07.2014, 12:52

Re: Ein eigenes Unternehmen gründen

Beitrag von Elke13 » 29.06.2016, 08:38

Na ja jeder der mit einer Firma anfangen will hat eigentlich das gleiche Problem, ich selbst hatte auch Finanzprobleme habe mich sogar zu http://www.tarif-optimierer.com/ gewendet um einige Idenn für meine Finanzierung zu hören und natürlich verschiedene Angebote zu vergleichen und habe auch dan einen Kredit beanrtagt und ich denke das es immer nich die besste Idee ist ein Kredit zu suchen, natürlich einen mit kleinen Zinsen.

review-experience.de
Beiträge: 1
Registriert: 16.04.2019, 07:57

Re: Ein eigenes Unternehmen gründen

Beitrag von review-experience.de » 16.04.2019, 08:03

Hey ich habe da eine wunderbare idee wie Ihr es schafft euer eigenes Unternehmen startet habe ein Review geschrieben schau hier nach
https://review-experience.de/Thomas Klußmann-24 Stunden Buch/

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Finanzierung, Kapitalbeschaffung und Startkapital“