Kapital für App Marketing gesucht!

Grundwissen, Allgemeines, Infos, Tipps und Antworten. Finanzierungsprobleme und Finanzplanung.
Antworten
MiKe7774
Beiträge: 2
Registriert: 31.05.2012, 15:16

Kapital für App Marketing gesucht!

Beitrag von MiKe7774 » 31.05.2012, 15:32

Hallo,

ich suche auf diesem Weg Privatinvestoren die mir helfen mich auf dem weltweiten Android App Markt durchzusetzen. Ich habe bereits die App entwickelt die auch schon einige Käufer gefunden hat, aber um sich wirklich auf dem Markt durchtzusetzen wird exzessives Marketing benötigt für welches mir aber das Kapital fehlt.

Im Grunde suche ich lediglich einen Investor der nicht davor scheut einen kleinen Betrag in ein Projekt zu investieren das einen potentiellen Markt von 270Mil Kunden besitzt welcher täglich um 100k+ Kunden anwächst.

Um mein Ziel zu erreich benötige ich ~10.000-20.000€.

Falls sie Interesse haben mein Projekt zu unterstützen und eine Gewinnbeteiligung daran zu erhalten kontaktieren sie mich bitte unter Mike7774@ymail.com. Ich werde Ihnen danach genauere Informationen zum Projekt zukommen lassen.

Michael Unger

MiKe7774
Beiträge: 2
Registriert: 31.05.2012, 15:16

Re: Kapital für App Marketing gesucht!

Beitrag von MiKe7774 » 05.06.2012, 10:35

Kleines Update!

Ich habe bereits ein paar Angebote erhalten, suche aber weiterhin nach Investoren, da die Angebote nicht ganz dem entsprechen was ich mir für mein Projekt wünsche.

Ich suche Privatinvestoren die in eine App investieren wollen die bereits auf dem Markt ist, aber ohne finanzielle Unterstützung ihre Zielgruppe nicht erreicht.
Ich biete hierfür u.a. eine Gewinnbeteiligung an (die genauen Konditionen stehen zur Verhandlung offen).

Interessenten können sich unter play.google.com/store/apps/details?id=com.atmikez.dreamzmp3&feature=search_result#?t=W251bGwsMSwxLDEsImNvbS5hdG1pa2V6LmRyZWFtem1wMyJd bereits einen kleinen Überblick verschaffen. (Lassen sie sich nicht von der Verkaufsstatistik abschrecken, es ist noch kein Cent in PR geflossen)

Mfg
MiKe

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Finanzierung, Kapitalbeschaffung und Startkapital“