Neue Domain Endungen registriert

Grundwissen, Allgemeines, Infos, Tipps und Antworten. Finanzierungsprobleme und Finanzplanung.
Antworten
Anchor-Ad.com
Beiträge: 5
Registriert: 30.01.2012, 10:48

Neue Domain Endungen registriert

Beitrag von Anchor-Ad.com » 17.09.2012, 13:17

Das Internet steht vor einer Revolution. Ab Mitte 2013 wird es zahlreiche neue Domain-Endungen geben, darunter .web, .shop und .bayern. Die Internetverwaltung ICANN plant die Einführung mehrerer hundert dieser neuen Top-Level-Domains, Mitte 2013 sollen sie bereitstehen. Es wird also neuer Platz geschaffen im World Wide Web.

Nun habe ich mir weit über 500 neu Endungen mit guten Namen einfallen lassen, und habe Sie mir gesichert.
Jetzt brauche ich einen Investor bzw. Geldgeber der mit mir zusammen die Namen weiterhin ab 2013 sichern soll.
Die Neuen Domains kann man mit viel Gewinn weiter verkaufen z.B bei Sedo.de.
Die Gewinnbeteiligung kann man verhandeln, wenn einer ein wirkliches Interesse zeigt einen beträchtlichen Gewinn mit mir abzustauben.
Investitionsumme beträgt ca. 25.000 € pro Jahr.

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zu Verfügung unter holgerkarr@yahoo.de

Matrexx
Beiträge: 101
Registriert: 03.08.2011, 10:57

Re: Neue Domain Endungen registriert

Beitrag von Matrexx » 18.09.2012, 08:25

Du hast nix gesichert - Du hast sie nur vor reserviert!

Und ob dein "Registrar" diese überhaupt zugeteilt bekommt, ist noch gar nicht raus und wenn Dein Registrar diese Domains auch zugesprochen bekommen sollte , dann heißt es immer noch nicht, dass auch Du Deine Wunschdomains bekommst.

99% aller mir bekannten Registraren kannst du Dich nur in die Reihe der Bewerber eintragen - bist Du hier zB. an Stelle 3 und der Jennige der an Stelle 1 und 2 ist. bezahlt diese nicht vorab, kannst Du Glück haben, diese zu bekommen , aber sobald zB. Nr. 2 seine Domains bezahlt, hast Du schon Pech gehabt.

Also erzähle hier keinen Unfung, Du hättest die Domain quasi schon.

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Finanzierung, Kapitalbeschaffung und Startkapital“