Kamps - attraktives Franchise-System???

Diskussionen zum Thema Franchise. Franchise-Systeme, Franchise-Recht, Franchise-Wissen etc.
Antworten
Rüdiger
Beiträge: 196
Registriert: 18.02.2006, 11:49

Kamps - attraktives Franchise-System???

Beitrag von Rüdiger » 05.04.2008, 12:09

Hallo in die Runde,

seit Monaten klagt mir ein Franchise-Nehmer um die Ecke des Franchise-Systems Kamps über seine Probleme der sinkenden Margen, Mindestabnahmen und eher ungünstigen Vertragsbedingungen.

Stimmt das? Ich dachte immer gerade Kamps sei ein Erfolgsgarant?! Vielleicht leigt es auch nur an der Lage des Geschäfts, denn in den KAmps Filialen sehe ich eigentlich immer sehr viele Kunden.

Was haltet Ihr von Kamps :?:

Grüße,
Rüdiger.

PS: Oder doch lieber gleich Starbucks, Vapiano oder McDonalds eröffnen :wink:

MrFranchise
Beiträge: 2
Registriert: 10.08.2009, 14:25

Re: Kamps - attraktives Franchise-System???

Beitrag von MrFranchise » 10.08.2009, 14:53

Hi,

von Kamps würde ich die Finger lassen. Ich bin aus Köln und es scheint, als ob es dort keinen Gebietsschutz gibt. Ich kenne mehrere Filialen von verschiedenen Betreibern, die 30m voneinander eröffnet haben. Dann gute Nacht kann ich nur sagen :cry:
Stell Dir mal vor, was das für Dich bedeutet. Du investiert nicht unerheblich und dann bekommst Du einen Laden der eigenen Kette in die nächste Nachbarschaft gesetzt.
http://www.franchise-aber-richtig.de :idea:

Liebe Grüße

MrFranchise

Antworten

Zurück zu „Franchise - Existenzgründung mit System“