Neuer Franchisegeber

Diskussionen zum Thema Franchise. Franchise-Systeme, Franchise-Recht, Franchise-Wissen etc.
Antworten
MakkeJr
Beiträge: 3
Registriert: 21.11.2013, 12:09

Neuer Franchisegeber

Beitrag von MakkeJr » 21.11.2013, 12:42

Ich möchte seit längerer Zeit Franchisenehmer werden.
Vor ein paar Tagen bin ich auf folgenden Franchisegeber gestoßen spareribexpress.de.

Jetzt habe ich ein ernsthaftes Interesse Franchisenehmer von dennen zu werden.
Da ich noch keine Erfahrungen in dieser Richtung habe, gibt es vielleicht hier ein "Experte" der ein paar Ratschläge für mich hat?!.
Vielleicht hat jemand die gleiche Überlegung........
Würde mich sehr über Antworten freuen.

Lausitz
Beiträge: 29
Registriert: 04.01.2013, 10:24

Re: Neuer Franchisegeber

Beitrag von Lausitz » 22.11.2013, 12:38

Hallo MakkeJr,



Ich denke, dass es relativ schwierig sein wird, da rein zu kommen, wenn man keine Vorerfahrung im Bereich Gastronomie hat. Welche Ausbildung hast du denn?

MakkeJr
Beiträge: 3
Registriert: 21.11.2013, 12:09

Re: Neuer Franchisegeber

Beitrag von MakkeJr » 22.11.2013, 15:47

Bankausbildung und zurzeit im Studium (BWL).

Mir ist schon bewusst ohne einen Partner ist das Franchise-Modell ein bisschen groß für den Anfang. Nur ist es eine seltene Gelegenheit, da es davon noch keine Filialen in Deutschland gibt.

Gleichzeitig überlege ich mit einem etwas kleineren Franchise-Modell "Alkomat-Patrouille". Hier braucht man nicht viel Kapital und die Risiken sind viel kleiner, aber wie gesagt der Wille zur Selbstständigkeit ist schon ewig da. Bis jetzt hab ich es nur noch nie durchgezogen, aber ich will jetzt meine Erfahrungen machen und bin bereit den Schritt zu gehen.

uvis-beratung
Beiträge: 631
Registriert: 25.10.2011, 10:23

Re: Neuer Franchisegeber

Beitrag von uvis-beratung » 29.11.2013, 18:34

@Makkejr ...

... für deine Versuche im Franchise-Umfeld selbständig zu werden, empfehle ich Dir unabhängig vom System und den Inhalten Dich erst einmal rundherum zu informieren. Der folgende Leitfaden wird unter anderem vom Franchise-Institut, der Fachschule für Betriebswirtschaft (WKS Weilburg) als Unterrichtsmaterial künftiger Franchise-Nehmer und Franchise-Geber eingesetzt.

Franchise-Systeme - Gemeinsam erfolgreicher werden - ISBN 978-3-938684-09-2

MfG Jürgen Arnold (Autor)
uvis.de

ruffleman
Beiträge: 7
Registriert: 31.12.2013, 02:31

Re: Neuer Franchisegeber

Beitrag von ruffleman » 31.12.2013, 11:08

MakkeJr hat geschrieben:Nur ist es eine seltene Gelegenheit, da es davon noch keine Filialen in Deutschland gibt.
Aber auch ein Risiko, da noch niemand den Beweis angetreten hat, daß das Konzept in Deutschland auch wirklich funktioniert. Ich würde ja wenn übnerhaupt auf etwas setzen, was die Leute schon ein bischen kennen und was nachweislich auch in Deutschland läuft.

MartinO1987
Beiträge: 10
Registriert: 18.03.2014, 10:18

Re: Neuer Franchisegeber

Beitrag von MartinO1987 » 18.03.2014, 22:33

Hallo,

wenn du risikofreudig bist und eventuelle Rücklagen hast, dann probier es doch einfach aus :D

Antworten

Zurück zu „Franchise - Existenzgründung mit System“