Vergütungssysteme im Franchising Bereich

Diskussionen zum Thema Franchise. Franchise-Systeme, Franchise-Recht, Franchise-Wissen etc.
Antworten
FranchiseFranz
Beiträge: 2
Registriert: 07.02.2012, 12:41

Vergütungssysteme im Franchising Bereich

Beitrag von FranchiseFranz » 07.02.2012, 12:46

Hallo an alle :)

Wie es scheint, gibt es hier viele erfahrene Experten aus dem Bereich Franchising.
Ich habe eine Frage zur Vergütung des Franchisenehmers:

Und zwar frage ich mich, ob es den Fall schon gibt, dass ein Franchisenehmer am Gewinn des gesamten Franchisesystems beteiligt wird. Bisher ist mir nur der normale Fall bekannt, dass man aus seinem "eigenen" Standort Gewinne ziehen kann.

Bei der Ausrichtung auf den Gesamterfolg des Franchisesystems wäre es doch eigentlich eine logische Überlegung, dann nochmals einen Bonus an die Franchisenehmer auszuzahlen, wenn das gesamte System gut gewirtschaftet hat?

Ich bin gespannt auf eure Antworten!

Grüße

Franz

garbs
Beiträge: 894
Registriert: 31.01.2009, 10:13

Re: Vergütungssysteme im Franchising Bereich

Beitrag von garbs » 08.02.2012, 19:33

FranchiseFranz hat geschrieben:...Ich habe eine Frage zur Vergütung des Franchisenehmers...
Wäre mir neu, dass ein Franchisenehmer ein Vergütung erhält.

Im Gegenteil: Er muss je nach Vertrag den FN-Geber - also die Franchisezentrale bezahlen. :wink:

Auf was willst du hinaus? Was ist der Hintergrund deiner Frage?

uvis-beratung
Beiträge: 631
Registriert: 25.10.2011, 10:23

Re: Vergütungssysteme im Franchising Bereich

Beitrag von uvis-beratung » 13.02.2012, 11:56

@ franchisefranz ....

.... frage denn mal den Franchise-Geber, ob er über ein KG-Modell nachdenken möchte. Biete Dich als Kommanditist an. So könntest Du im Falle eines Franschise-Nehmers auch über die zweite Schiene Dich im System "beteiligen".

Nur zwei müssen dabei mitspielen, - der FG, der das zulässt und möchte und Du, wenn Du bereit bist, Dich da entsprechend auch finanziell zu engagieren.

So wie ich aber die FN kenne, sind diese völlig mit ihrem Unternehmen befasst, als das sie groß über frei verfügbare Mittel verfügen. Wenn das aber für Dich kein Problem darstellt, FG fragen.

MfG Jürgen Arnold
- http://www.uvis.de -

FranchiseFranz
Beiträge: 2
Registriert: 07.02.2012, 12:41

Re: Vergütungssysteme im Franchising Bereich

Beitrag von FranchiseFranz » 29.02.2012, 17:01

Hallo zusammen, vielen Dank für Eure Antworten.

Der Hintergrund meiner Frage ist eine generelle Recherche zum Thema Leistungsbezogene Vergütungssysteme. Dabei finde ich gerade das Franchisingmodell äußerst interessant. Fände eine Beteiligung der Franchisenehmer, ohne dass sie als Kommanditisten einsteigen müssten, durchaus logisch. Schließlich ist es nicht unüblich jegliche Art von Managern gesamtunternehmenserfolgsabhängig zu entlohnen.

Grüße
Franz

Antworten

Zurück zu „Franchise - Existenzgründung mit System“