Dolmetscher in China

Fragen und Diskussionen sowie alles über Pflichten, Voraussetzungen, Genehmigungen etc. dieser Berufsstände.
Antworten
tiempo
Beiträge: 7
Registriert: 10.10.2009, 00:21

Dolmetscher in China

Beitrag von tiempo » 04.10.2010, 01:11

Hallo an alle,

Ich komme aus China und lebe in China.

Ich biete Deutsch-Chinesisch,Deutsch-Englisch Dolmetschen Service in Provinz Guangdong,z.B,Guangzhou,Foshan,Shenzhen, Zhuhai Zhongshan,Shantou,Chaozhou und Hongkong, Macau China.

Wenn du Dolmetscher oder Reisefrüher brauchst,kannst du mir eine Email schreiben.


tiempo@yeah.net

Kathi
Beiträge: 1
Registriert: 13.12.2010, 13:26

Re: Dolmetscher in China

Beitrag von Kathi » 13.12.2010, 13:35

Hallo Tiempo,

Dein Beitrag ist zwar schon ein Weilchen her, aber wenn Du Aufträge suchst, hilft dir vielleicht diese Webseite weiter.
Hier kannst Du durchaus viele Übersetzungs-Jobs finden. Ist eine Plattform, die Jobs vermittelt:

http://www.twago.de/expert/professionel ... h-englisch

Viel Erfolg!

Kathi

AlexanderP
Beiträge: 1
Registriert: 29.05.2020, 14:50

Re: Dolmetscher in China

Beitrag von AlexanderP » 29.05.2020, 17:22

Hallo! Du kannst dich natürlich auch gerne in die Datenbank bei dem Übersetzungsbüro eintragen, wo ich arbeite.
satzgewinn.com
Gruß
Alexander

Kat237
Beiträge: 5
Registriert: 29.07.2020, 09:32

Re: Dolmetscher in China

Beitrag von Kat237 » 30.07.2020, 11:51

Vielen Dank für die Infos Kathi und Alexander.

Riven
Beiträge: 46
Registriert: 20.08.2020, 12:59

Re: Dolmetscher in China

Beitrag von Riven » 08.10.2020, 11:28

Weiß jetzt nicht ob es die beste Idee ist über ein Forum Kunden zu akquirieren die eventuell ganz zuvällig nach China in deine Bereiche kommen. Glaube mit einer Website etc hast du da mehr Erfolg

Rainer_Winkler
Beiträge: 5
Registriert: 22.09.2020, 11:41

Re: Dolmetscher in China

Beitrag von Rainer_Winkler » 09.10.2020, 10:25

Gehört nicht dazu aber ich lebe in München und würde echt gerne Mandarin lernen hättest du vielleicht ein Kontakt oder ein Tipp den du mir geben könntest. Trotzdem mach dir lieber eine Website wo du darauf wirbst da ein Forum nicht die beste Idee für ein Unternehmensstart wäre. Vielen Dank im Voraus. :D

Antworten

Zurück zu „Freiberufler, Selbstständige, Handelsvertreter, freie Mitarbeit“