Software zum Datenaustausch gesucht!

Fragen und Diskussionen sowie alles über Pflichten, Voraussetzungen, Genehmigungen etc. dieser Berufsstände.
Antworten
Kalimero
Beiträge: 1
Registriert: 04.03.2009, 16:44

Software zum Datenaustausch gesucht!

Beitrag von Kalimero » 04.03.2009, 17:03

Hallo!

Bin seit kurzem stolzer Besitzer eines neuen Laptops. Hauptsächlich habe ich mir das Laptop gekauft um auch von unterwegs aus arbeiten zu können. Als selbständiger Handelsvertreter bin ich viel unterwegs und suche jetzt nach einer Möglichkeit wie ich von meinem Laptop und meinem Desktop PC aus auf meine Arbeitsmappen, wichtigen Ordner und E-Mails zugreifen kann, ohne das ich Laptop und PC andauernd manuell abgleichen muss, wenn Änderungen vorgenommen wurden.

Ich habe schon von einigen Sync-Programmen gehört und wollte jetzt mal allgemein nach euren Erfahrungen damit fragen. Welches Programm arbeitet am zuverlässigsten? Danke schon mal vorab und

Gruß
Marco

garbs
Beiträge: 894
Registriert: 31.01.2009, 10:13

Re: Software zum Datenaustausch gesucht!

Beitrag von garbs » 06.03.2009, 09:14

Servus Kalimero,

es gibt viele Möglichkeiten um mit PC und Laptop zusammen auf den gleichen Datenbestand zuzugreifen. Hier eine Variante:

- eMail-Account auf IMAP einrichten. Alle Mails sind so auf dem Mailserver gespeichert. Egal von wo aus du Zugriff hast.

- alle anderen Dateien auf einer schicken kleinen mobilen USB-Festplatte abspeichern und gut ist. Damit kannst du dich vom PC zum Laptop umstöpseln, ohne Sync-Aufwand und Versionsprobleme.

Eine andere Variante, ideal wenn du ständig eine gute DSL-Anbindung hast:

- WebDAV-Schnittstelle einrichten. Mit dieser Technik nutzt du deinen Speicherplatz im Internet wie ein Laufwerk in einem Netzwerk. Du greifst über Internet auf dein virtuelles Laufwerk zu. Nachteile? Kann sehr langsam sein. Und die Sicherheit.... naja....

Noch eine Möglichkeit: Du nutzt eine Groupware....

Du schreibst, dass du von einigen Sync-Programmen gehört hast. Welche meinst du? Können die etwa einen Laptop mit einem PC abgleichen :shock: Puhh, wenn es das so in dieser Form echt gibt, dann habe ich die Problematik total verkannt... :mrgreen:

mark35
Beiträge: 1
Registriert: 25.02.2009, 22:05

Re: Software zum Datenaustausch gesucht!

Beitrag von mark35 » 10.03.2009, 13:16

Hallo, ich selbst nutze SYNCING.NET für diesen Zweck der Synchronisation, was Du bräuchtest ist Internet.

Du bekommst alle Outlookdaten synchronisiert, also Maileingänge, Kalender, Kontakte.. ( auf bis zu 25 Rechner, ich selbst lasse es auf 3 Rechnern laufen, der 4te ist geplant)

UND Du hast mit diesem Tool die Möglichkeit Netzwerke zu eröffen, wie zum Beispiel: " Planung Büroaufbau" , allle teilnehmenden Recher / User konnen so neue Infos hinzufügen und alles wird sofort gesynct.( Filesharing)

Funktioniert prima und ist eine Arbeitserleichterung, gerade im Team...oder wie bei Dir, wenn Du viel unterwegs bist.

Für Outlook-Synchronisation: Microsoft Outlook 2000, XP (2002), 2003 oder 2007 - ansonsten BS Microsoft Windows 2000, XP, Vista


Testen kannst Du es unter: http://www.syncing.net

LG, Mark

Antworten

Zurück zu „Freiberufler, Selbstständige, Handelsvertreter, freie Mitarbeit“