UG Vollständige Satzungsänderung

Alles über die GmbH, Fragen und Probleme, Gründung, Haftung, Geschäftsführer, Gesellschafter.
Antworten
0x002A
Beiträge: 1
Registriert: 03.02.2019, 20:54

UG Vollständige Satzungsänderung

Beitrag von 0x002A » 03.02.2019, 21:02

Hallo,

wir haben eine UG, welche mit Musterprotokoll gegründet wurde.
Wir möchten nunmehr die Satzung vollständig neufassen und damit vom Musterprotokoll abweichen. Diese haben wir auch bereits ausgearbeitet.

Hinzu kommt, dass der aktuelle GF (bestellt per Musterprotokoll) abberufen und ein neuer bestellt werden soll. Diese soll dann auch nicht mehr in der Satzung festgehalten werden.

Die Frage ist jetzt, wie sich das am kostengünstigsten umsetzen lässt. Nach unseren Recherchen haben wir für die Beurkundung der Satzungsänderung 250 Euro (abgesehen der Pauschalen, Auslagen usw.) zu erwarten.

Wir würden im selben Beschluss die Abberufung und Bestellen des neuen GF festhalten. Wie hoch wären die Kosten für diesen Vorgang.

Wie beschrieben hat der Notar nur die Beurkundung und die HR-Anmeldung vorzunehmen. Die Beschlüsse und die neue Satzung werden von uns angefertigt.

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „GmbH und GmbH & Co. KG“