Wie bindend ist der Geschäftszweck?

Alles über die GmbH, Fragen und Probleme, Gründung, Haftung, Geschäftsführer, Gesellschafter.
Antworten
jumanii
Beiträge: 16
Registriert: 20.04.2010, 21:24

Wie bindend ist der Geschäftszweck?

Beitrag von jumanii » 28.09.2016, 18:13

Hallo zusammen,

möchte einen neuen Geshäftszweck der nichts zu tun hat mit meiner GmbH tätigkeit hinzufügen. Kann man hier auch verallgmeinern z. B.: " Beteiligung an anderen unternehmungen"? Welch kosten fallen hierfür an?

Danke für die hilfe.

Mfg

riese
Beiträge: 863
Registriert: 29.07.2007, 22:50

Re: Wie bindend ist der Geschäftszweck?

Beitrag von riese » 24.10.2016, 10:33

Hallo,

bindend ist der Geschäftszweck in erster Linie für den Geschäftsführer. Was er macht und damit nicht vereinbar ist, ist eine Kompetenzüberschreitung und er haftet persönlich dafür.

Bestimmte Geschäftszwecke können aber auch an eine Erlaubnis gebunden sein (z.B. Handwerk mit Meisterzwang, Vermittlung von Versicherungen oder Finanzberatungen).

Gruß
Raine

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „GmbH und GmbH & Co. KG“