Miete für das Büro richtig verbuchen

Alles über Gründerberater, zur Gründungsberatung und zu Möglichkeiten einer erfolgreicheren Gründung durch Beratung.
Antworten
Till
Beiträge: 5
Registriert: 04.02.2020, 14:45

Miete für das Büro richtig verbuchen

Beitrag von Till » 17.06.2020, 20:02

Hallo Zusammen,

ich habe den Businessplan inkl. Finanzteil fertig gestellt.
Nun habe ich festgestellt, dass ich im Liquiditätsplan die Miete für das Büro (Arbeitszimmer) vom Geschäftskonto zum Privaten Konto gebucht habe. Soweit ist es auch in Ordnung.

Beim Privaten Konto habe ich Einnahmen und Ausgaben.
Die Miete für das Büro stellt eine Einnahme (vom Geschäftskonto) dar.

Die restlichen Wohnkosten (ohne Büroanteil) stellen eine Private Ausgabe dar.

Wäre das so richtig oder wird die Büromiete auch zu den Ausgaben der Wohnkosten hinzugefügt und unter Privat Ausgabe, also gesamt, aufgeführt?

Grüße, Till

Antworten

Zurück zu „Gründerberater & Gründercoaching“