Gründer-Forum

Hier finden Sie einen umfangreichen Ratgeber der Sie beim Gründen Ihres Unternehmens unterstützt. Unser Forum für Gründer bietet Ihnen den Einstieg in unser Gründernetzwerk. Bei konkreten Fragestellungen zögern Sie nicht unsere Gründerberater zu testen. Ein erstes Beratungsgespräch ist zumeist gratis. Falls Sie Arbeitshilfen für Ihre Gründung benötigen finden Sie hier eine Auswahl. Unsere Fachbeiträge zur Gündung und Gründer News helfen Ihnen bei einer Vielzahl von Fragestellungen. Lesen Sie spannende Interviews mit Unternehmer-Persönlichkeiten.

Zeitarbeitsfirma - Entscheidung noch nicht getroffen

Alles über Gründerberater, zur Gründungsberatung und zu Möglichkeiten einer erfolgreicheren Gründung durch Beratung.

Zeitarbeitsfirma - Entscheidung noch nicht getroffen

Beitragvon Pollux am 23.02.2017, 11:31



Hallo zusammen,

mein bester Freund und ich sind kurz davor eine GmbH in der Zeitarbeit zu Gründen.
Der Businessplan steht schon, es geht letztendlich nur noch darum, diese Entscheidung zu treffen und in Vollzeit zu beginnen. Auf die Idee sind wir gekommen, da in unserem Umfeld jemand ist, der bereits so eine Firma führt und das auch nicht erfolglos, obwohl er selbst sehr unstrukturiert an die Sache herangeht.

Leider können wir ihm keine Fragen stellen, da er uns direkt als Konkurrenz sehen wird und es als Kopie sieht.

Ich möchte gerne dieses Forum dafür nutzen, um Erfahrungen von solchen Firmengründern zu bekommen.

Uns interessieren folgende Fragen:

Wie bekommt man am Anfang ein Factoring Unternehmen und ist es unbedingt notwendig?
Wie kommt man am besten an Aufträge und auch an die Mitarbeiter
Welche Tarifverträge sind hier empfehlenswert
Ist ein Büro zu Beginn zwingend notwendig in Bezug auf Vorstellungsgespräche, Präsenz etc
uvm.

Wie sind die Aussichten von Zeitarbeitsfirmen Überhaupt?

Ich bedanke mich im voraus

Gruß
Pollux
Pollux
 
Beiträge: 1
Registriert: 23.02.2017, 11:29

Re: Zeitarbeitsfirma - Entscheidung noch nicht getroffen

Beitragvon uvis-beratung am 23.02.2017, 17:34

@pollux ...

... wie seiht Dein Freund denn das alles?

a.)
factoring - macht keinen Sinn, Warengeschäfte mit regelmäßigen Charakter und höherpreisig, trifft bei euch nicht zu
b.)
notwendig - nein
c.)
Aufträge - Werben, Gespräche führen
d.)
Mitarbeiter - Agentur für Arbeit und Personalerportale
e.)
Tarifverträge - kommt darauf an
f.)
Büro - zwingend nicht, aber sinnvoll - es sollen ja mehr oder weniger regelmäßig, hoffentlich mit der Zeit mehr, Gespräche geführt werden.
g.) Aussichten - mäßig

MfG Jürgen Arnold
- www.uvis.de -
uvis-beratung
 
Beiträge: 628
Registriert: 25.10.2011, 10:23


Zurück zu Gründerberater & Gründercoaching

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer