Gründung einer GmbH parallel zum Gründungszuschuss möglich?

Alles über den Gründungszuschuss und das Einstiegsgeld.
Antworten
Neimann
Beiträge: 1
Registriert: 31.10.2011, 11:38

Gründung einer GmbH parallel zum Gründungszuschuss möglich?

Beitrag von Neimann » 31.10.2011, 11:49

Hallo allerseits,

ich bin seit einigen Wochen als Freiberufler selbstständig und erhalte den Gründungszuschuss.
Nun meine Frage: mir liegt ein Angebot vor, mich zusätzlich an einer neu zu gründenden GmbH zu beteiligen.

Ist die Beteiligung an einer GmbH während der Laufzeit des Gründungszuschusses grundsätzlich möglich?
Wenn ja, ist dies nur als Teilhaber oder auch als teilhabender Geschäftsführer möglich?

Die von mir aufzuwendende Arbeitszeit innerhalb der GmbH liegt dabei definitiv unter den 15 Std./Woche einer Nebentätigkeit. Eine Zahlung/Gehalt aus der GmbH an mich wird innerhalb der Laufzeit des Gründungszuschusses nicht erfolgen.

Natürlich würde ich die Änderung meiner Sachbearbeiterin melden.

Spricht aus Ihrer Sicht etwas gegen die Beteiligung?

Vielen Dank vorab für eine Antwort!

Porscheelfi
Beiträge: 17
Registriert: 15.03.2012, 18:40

Re: Gründung einer GmbH parallel zum Gründungszuschuss mögli

Beitrag von Porscheelfi » 06.07.2012, 11:18

Was geht dein "Nebenjob" oder die Kapitalbeteiligung das Arbeitsamt an ?!?

Antworten

Zurück zu „Gründungszuschuss, Einstiegsgeld“