Abmahnung wie ? / Lohnenswert ?

Rechtsfragen, Firmierung, Prokura, AGB, Rechnungs- & Mahnwesen, Internetrecht, Marken- und Domainrecht, Abmahnungen etc.
Antworten
Cyberdog86
Beiträge: 23
Registriert: 20.11.2010, 10:48

Abmahnung wie ? / Lohnenswert ?

Beitrag von Cyberdog86 » 08.01.2012, 16:57

Hallo,

ich habe ein Problem.
Ein Kunde hat einen Artikel via Sonderbestellung
gegen seine Unterschrift bei mir bestellt.

Das war der 21.10.2011

Danach wurde der Artikel eingekauft und an den Kunden versendet, da es ein Rechnungskauf war.
Laut Vereinbarung war der Betrag ab dem 15.11.2011, binnen 14 Tagen ohne Abzug fällig.

Der Kunde zahlte nicht und so schickte ich Ihm am 08.12.2011 eine Zahlungserinnerung/Forderung.
Dieser ist der Kunde jedoch immernoch nicht nach gegangen. :x
Ich plane nun einen Anwalt einzuschalten und es über ein Mahnverfahren laufden zu lassen, da ich dieses nicht unter dumm gelaufen verbuchen möchte.
Der Wert beträgt zwar nur 21,98 € jedoch sehe ich es nicht ein, es aus eigener Tasche zu bezahlen.

Gibt es irgendwelche Besonderheiten, die ich beachten muß, wenn ich es an einen Anwalt übergebe.
Habe im Netz folgende Seite gefunden.
mahnfactory.de

Ist davon eher abzuraten ? :?:

Würde mich über konstruktive Antworten freuen.

MIt freundlichen Grüßen
Cyberdog86

mgb-consulting

Re: Abmahnung wie ? / Lohnenswert ?

Beitrag von mgb-consulting » 08.01.2012, 18:51

... ich habe ein Problem.
Hallo ...

ja... das haben Sie... aber ganz sicher nicht das Problem, dass ein Kunde seine Rechnung über 22€ nicht zahlt, sondern das Problem, dass Sie Ihren eigenen Arbeitslohn nicht einschätzen können und wertvolle Zeit vertrödeln, um solch einem Unfug auch noch nachzulaufen.

Haken Sie den Mist ab und beliefern Sie solche Kunden fortan nur noch gegen Vorkasse.

Kein Mensch geht wegen 22€ zum Anwalt, allein die Personalkosten (Selbstkosten) sind um ein Vielfaches höher als der Streitwert.

MfG
MGB-Consulting

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Handeslrechtliche Fragen und Recht im Internet“