Kauf ausserhalb EU und keine Rechnung erhalten

Diskussion zum Kleingewerbe und zum Nebenerwerb, Vor- und Nachteile, Hinzuverdienst, Minijob, etc.
Antworten
Dtmr_2
Beiträge: 1
Registriert: 07.09.2019, 20:54

Kauf ausserhalb EU und keine Rechnung erhalten

Beitrag von Dtmr_2 » 07.09.2019, 21:04

Wenn ein Kleinunternehmer außerhalb der EU einkauft (= geringwertiges Wirtschaftsgut über ebay von chinesischem Verkäufer; Versand aus China) und die Lieferung kommt ohne Rechnung an und wenn es weiterhin nicht so aussieht, als sie durch den Zoll gegangen ist (deutsche Absenderadresse in Form eines Logistikunternehmens, das den deutschen Teil des Versandwegs ausgeführt hat; Ankunft als nationales Paket ohne Zollaufkleber; transportiert von Hermes Deutschland):

- Reicht als Beleg für das Finanzamt statt fehlender Rechnung ein Ausdruck der ebay/Amazon-Seite und des Paypal-Zahlungsvorgangs (enthält Preis, Datum, Käufername)?

- Kann man einfach davon ausgehen, dass irgendjemand die EUSt abgeführt haben muss (weil es sonst nicht in die EU gekommen wäre), auch wenn man keine Rechnung hat, aus der das hervorgeht? Oder muss man tätig werden und Zoll oder Finanzamt anschreiben, damit es später keinen Ärger gibt?

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Kleingewerbe, Kleinunternehmer und Nebengewerbe“