Kleingewerbe in Lohn und Dienstleistung

Diskussion zum Kleingewerbe und zum Nebenerwerb, Vor- und Nachteile, Hinzuverdienst, Minijob, etc.
Antworten
matthiasw1989
Beiträge: 1
Registriert: 28.05.2017, 21:39

Kleingewerbe in Lohn und Dienstleistung

Beitrag von matthiasw1989 » 04.06.2017, 12:04

Hallo Leute
ich bin neu hier und bräuchte eure hilfe es geht um folgendes ich habe mir einen Radbagger gekauft weil ich zuhause haus baue. Mein eigentlicher Arbeitgeber ist die Gemeinde und die bräuchten jetzt immer meinen bagger kann ich aber nicht geben weil ich ja keine Rechnung schreiben darf und versichert ist der Bagger auch nicht. Jetzt hätte ich mir gedacht ich melde eine Art Lohn und Dienstleistung als Nebengewerbe an?

Meine frage an euch ist dass möglich was darf man für arbeiten ausführen und wie ist der bagger dann versichert bei z.b einen Unfall? oder Kabelriss?

ich wäre um antworten sehr dankbar. mfg

Antworten

Zurück zu „Kleingewerbe, Kleinunternehmer und Nebengewerbe“