Weihnachtsgeschenke?

Allgemeine Themen und alles, was Euch einfällt.
Antworten
wiesoauchnicht
Beiträge: 70
Registriert: 11.05.2020, 13:55

Re: Weihnachtsgeschenke?

Beitrag von wiesoauchnicht » 02.07.2020, 09:09

Du machst dir Gedanken über Weihnachtsgeschenke im Juli???
Man kann das nicht pauschalisieren. Kommt immer drauf für wen es sein soll.

Leshen
Beiträge: 21
Registriert: 31.03.2020, 11:51

Re: Weihnachtsgeschenke?

Beitrag von Leshen » 07.07.2020, 10:38

An sich nicht verkehrt jetzt schon danach zu schauen, weniger Stress und die Preise sind auch normal. So kann man sich während der Weihnachtszeit um die ganzen anderen Dingen kümmern, die so anstehen. Ich kaufe auch immer mal wieder Dinge einfach wenn ich sie sehe und denke sie wären ein schönes Geschenk für irgend eine Person, unabhängig von der Jahreszeit.

Wo ich allerdings zustimme, ist die Tatsache dass man das nicht pauschalisieren kann. Also an den TE: für wen ist das Geschenk?
Und eine Beschreibung der Person wäre auch hilfreich. Denn deine Oma mag vielleicht andere Dinge als meine Oma...
Ich hab zum Beispiel für meinen besten Freund letztes Jahr eine Miniatur Figur aus Metall anfertigen lassen, (Anfertigung ging über flowcut) was ziemlich aufwändig war. Jedenfalls ist das zum Beispiel ein sehr personalisiertes Geschenk gewesen.

Sicher kann man auch einfach Gutscheine, Socken oder ein Küchengerät verschenken. Aber für diese Ideen muss man sich keine Tipps irgendwo holen.

Verito
Beiträge: 26
Registriert: 12.11.2013, 09:28
Wohnort: Baden Wüttemberg

Re: Weihnachtsgeschenke?

Beitrag von Verito » 27.07.2020, 09:44

Ich habe offen gestanden bis jetzt noch keine Gedanken an Weihnachtsgeschenke verschwendet...

Ich finde es allgemein immer sehr schwer, fremden Leuten Geschenke-Tipps zu geben. Dies wird umso schwerer, da ich weder weiß, wem du etwas schenken möchtest noch die Vorlieben dieser Person kenne.

Ich persönlich frage zu allererst immer die Person, die ich beschenken möchte, ob sie Wünsche hat. Wenn ja, ist es ein Leichtes, einfach das Gewünschte zu besorgen. Falls sie keine Wünsche hat, überlege ich immer zuerst, wofür die Person sich interessiert, was sie für Hobbies hat, etc. Darauf basierend versuche ich dann, das Passende zu finden. Ist nicht immer einfach, aber bisher hat es immer halbwegs funktioniert.

Estra
Beiträge: 49
Registriert: 01.07.2020, 11:02

Re: Weihnachtsgeschenke?

Beitrag von Estra » 11.08.2020, 10:32

Eigentlich eine schlaue Idee, denn gerade im Sommerloch kann man sich die Arbeit machen, wenn es eher weniger los im allgemeinen ist und sich den Stress in der Vorwehnachtszeit gut sparen ;)

sa223
Beiträge: 29
Registriert: 21.04.2019, 14:37

Re: Weihnachtsgeschenke?

Beitrag von sa223 » 24.08.2020, 16:20

Ich finde Socken gut. Die kann man immer gebrauchen. Mir gefallen Snocks Sneakersocken am besten. Die trage ich jetzt schon mehrere Jahre. Vielleicht ist das ja auch was für dich.

webverbesserer
Beiträge: 15
Registriert: 25.03.2019, 13:05

Re: Weihnachtsgeschenke?

Beitrag von webverbesserer » 26.08.2020, 09:46

Na besser man kümmert sich rechtzeitig um Geschenke, also kurz vor knapp :-)

Filano
Beiträge: 26
Registriert: 01.09.2020, 10:06

Re: Weihnachtsgeschenke?

Beitrag von Filano » 01.09.2020, 10:20

Sachgeschenke? Laaaaaangweilig! ;) Ich finde die Zeit mit der Familie ist das größte Geschenk ;) Klingt kitschig, ist mir aber irgendwann bewusst geworden :)

exitt
Beiträge: 32
Registriert: 18.09.2015, 15:04

Re: Weihnachtsgeschenke?

Beitrag von exitt » 02.09.2020, 12:34

Ich fang eigentlich nie so früh an, mir schon Gedanken über Geschenke zu machen.
Zumindest nicht aktiv, wenn ich was sehe, wovon ich weiß, dass ich damit jemanden eine Riesenfreude machen könnte, kann ich das selbstverständlich auch jetzt schon kaufen, üblicherweise warte ich aber immer bis Dezember um mir dann total gehetzt schnell alle Geschenke zusammenzuwerfen. :D

Dieses Jahr bin ich mit einem Geschenk aber tatsächlich schon ein bisschen früher dran. Und zwar werde ich meiner kleinen Nichte, eine selbstgemachte Puppe schenken. Sie spielt total gerne mit Puppen und ich dachte mir, dass sie sich da bestimmt total drüber freut.
Damit fange ich diesen Monat auch schon, weil ich sicherlich nicht der beste Näher bin und mich das bestimmt mehrere Versuche und eine ganze Menge Zeit kosten wird. :D

Falls ihr das schön findet und vielleicht sogar selbst machen wollt: Anleitung

Filano
Beiträge: 26
Registriert: 01.09.2020, 10:06

Re: Weihnachtsgeschenke?

Beitrag von Filano » 07.09.2020, 09:00

Die Idee finde ich schön. :) Im Prinzip ja auch Sachgeschenk, aber mit Geschichte dahinter, das macht es für mich dann aus ;)

Cloudy
Beiträge: 12
Registriert: 28.09.2020, 12:53

Re: Weihnachtsgeschenke?

Beitrag von Cloudy » 28.12.2020, 15:06

Ich habe dieses Jahr Schutzsteine verschenkt die ich hier bestellt habe. Schutzsteine können sie in Beuteln tragen oder in Schmuckstücke integrieren. Beide Methoden werden seit vielen Jahrhunderten verwendet. Ein Vorteil von Beuteln und Schmuckstücken besteht darin, dass Sie Kombinationen von Steinen verwenden können, die zusammenarbeiten, um die gewünschten Effekte zu erzielen. Eines der beliebtesten Schmuckdesigns ist ein Chakra-Anhänger, der aus einer vertikal ausgerichteten Anordnung von sieben Steinen besteht, die den sieben Chakren oder Energiezentren entsprechen und von der Basis der Wirbelsäule bis zur Oberseite des Kopfes verlaufen.

Antworten

Zurück zu „Off-Topic und Sonstiges“