Welche Literatur für Startup?

Allgemeine Themen und alles, was Euch einfällt.
Antworten
lalala
Beiträge: 1
Registriert: 27.10.2016, 13:58

Welche Literatur für Startup?

Beitrag von lalala » 27.10.2016, 14:09

Gibt es empfehlenswerte Literatur für den 'gesamten Lebenszyklusses' eines Startups. Was ich meine ist: Ich habe viele Informationen durch 'Diffusion' gelernt, z.B:
- Man sollte sich mit der Frage auseinandersetzen, ob man seine Anteile selber halten möchte, oder ob man zusätzlich eine Beteiligungsgesellschaft gründet.
- Eine Kapitalerhöhung ist möglich (wie genau-->keine Ahnung)
- Unterschiedliche Finanzierungsrunden
- Exit- Strategien
- Auf 'Verdünnungsregel' achten.
- GmbH und Co.Kg hat den Vorteil, dass das Problem der 'versteckten Gewinnausschüttung' nicht auftritt. (da bin ich mir aber nicht sicher)
Das ist aber so alles hier und da und diffus; und das diese Themen existieren ist mir auch nur durch Zufall bekannt geworden. Gibt es da Literatur die 'vollständig' behandelt was man 'strategisch' bei einem Startup(das hoch hinaus möchte) abhandelt? Also so von 'Gründungsvertrag' bis 'M&A'.
Ich meine damit die 'wichtigen' Weichenstellungen, und davon bitte gerne alle :-)

YabiHep
Beiträge: 1
Registriert: 18.09.2019, 10:56

Fur die existentiellen Fragen rund um Finanzierung, Controlling, Marketing und Vertrieb ist es fur Grunder, die aus tech

Beitrag von YabiHep » 19.09.2019, 10:17

Fur die existentiellen Fragen rund um Finanzierung, Controlling, Marketing und Vertrieb ist es fur Grunder, die aus technischen oder naturwissenschaftlichen Bereichen kommen, wichtig, mindestens einen weiteren Partner mit profunden kaufmannischen Kenntnissen im Grundungsteam zu haben.

beck
Beiträge: 37
Registriert: 13.10.2013, 13:15

Re: Welche Literatur für Startup?

Beitrag von beck » 12.10.2019, 14:15

Das sehe ich auch so

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Off-Topic und Sonstiges“