Erfahrungen und Meinungen zu Paypal

Gründen und Betreiben von Online-Shops, Shop-Systeme, Bezahlsysteme, E-Commerce etc.
Antworten
Kuechenpoesie
Beiträge: 5
Registriert: 24.09.2009, 11:47

Erfahrungen und Meinungen zu Paypal

Beitrag von Kuechenpoesie » 14.12.2009, 11:47

Hallo zusammen,

ich habe einen kleinen Online Shop in dem ich Gewürze und For de Sal vertreibe. Da die Rechnungsbeträge (mangels Mindestbestellwert) durchaus auch niedrig sein können, liefern wir derzeit nur gegen edit: Vorkasse.

Ich würde gerne noch ein weiteres Model mit aufnehmen, wie z. B. Kreditkarte und eben auch Paypal. Bei den Privatleuten habe ich nur gutes von Paypal gehört, allerdings kenne ich ein paar Geschäftsleute und einen IT Journalisten der keine allzugute Meinung von Paypal hat. Es wurde von Kontensperrung berichtet, Begründung Terrorismus etc. und da es keinen Deutschen Firmensitz gibt soll es sehr schwer sein, sich mit Paypal auseinanderzusetzten.

Könnt Ihr mir ein wenig von euren Erfahrungen berichten? Ist es sinnvoll für einen kleinen Online Shop Betreiber? Vorteile? Nachteile???

Vielen Dank für euer Feedback..... achja eine gute Kreditkartenfirma wäre natürlich auch was, wenn jemand was weiß??!!

Viele Grüße und schönen Advent
Pam
Zuletzt geändert von Kuechenpoesie am 14.12.2009, 13:33, insgesamt 1-mal geändert.

Minky
Beiträge: 3
Registriert: 14.09.2009, 19:44

Re: Erfahrungen und Meinungen zu Paypal

Beitrag von Minky » 14.12.2009, 12:51

Hallo,

also ich persönlich biete auch paypal in meinem Online-Shop an und bin bisher sehr zufrieden.
Da ich nur Vorkasse und Paypal anbiete nutzen die meisten Kundinnen PayPal, da der Artikel dann sofort versendet werden kann.
Allerdings fallen natürlich für jede Bestellung über Paypal Gebühren an, diese sind aber gerade für uns kleine Shopbetreiber immer noch günstiger also zum Beispiel Sofortüberweisung oder Ähnliches.
Paypal bietet inzwischen auch Gastzahlungen an, wobei selbst Kunden ohne eigenes PayPal-Konto zahlen können.

Da du aber auch per Rechnung versendest, weiß ich nicht in wie weit die Kunden bei dir PayPal nutzen werden. Wenn ich irgendwo auf Rechnung bestellen kann, dann nutze ich dieses auch. Wenn man aber eh vorher bezahlen muss, dann nutze ich persönlich auch gerne PayPal in online-Shops.

Viele Grüße,
Minky

Kuechenpoesie
Beiträge: 5
Registriert: 24.09.2009, 11:47

Re: Erfahrungen und Meinungen zu Paypal

Beitrag von Kuechenpoesie » 14.12.2009, 13:35

Hallo Minky,

sorry, ich hatte mich vertippt, ich liefere derzeit NUR gegen Vorkasse und möchte eben nicht gegen Rechnung liefern, aber dennoch eine weitere Zahlungsmöglichkeit anbieten.

Vielen Dank für deine Meinung und Erfahrung.

Gruß
Pam

Michel604
Beiträge: 1
Registriert: 01.06.2010, 17:12

Re: Erfahrungen und Meinungen zu Paypal

Beitrag von Michel604 » 01.06.2010, 17:14

Hallo,

ich persönlich empfehle niemanden PayPal. Bei mir hat nur die erste Überweisung per Lastschrift problemlos geklappt. Dann konnte ich aus unerklärlichen Gründen keine Lastschrift mehr machen und ich mußte erst von meiner Bank zu PayPal überweisen, dann tagelang(!) warten, bis es auf meinen PayPal-Konto gutgeschrieben war, um es dann von meinen PayPal-Konto auf das meines Geschäftspartner zu überweisen. Es vergehen fast zwei Wochen, bis diese Prozedur abgeschlossen ist. Man kann sich sicher ausmalen, wie lustig das Deine Geschäftspartner finden, wenn sie wochenlang auf ihr Geld warten müssen. Bei einer einfachen Überweisung von Bank zu Bank dauert es maximal drei Tage! Und wenn man sich darüber beschweren will gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder telefonisch, was einen aber vor allem viel Geld kostet, da PayPal bei der Hotline genauso eine kriminelle Energie wie viele andere Firmen an den Tag legt und man solange in der Warteschleife hängt, bist Du selber entnervst aufgibst. Und falls man doch minutenlang durchhält hat man dann Glück einen inkompotenten Mitarbeiter an der Strippe zu haben. Oder man schreibt eine Email. Dann bekommt man nach einigen Tagen eine Antwort mit viel Blabla und der Kernaussage, das wahrscheinlich du einen Fehler bei der Überweisung gemacht hast und wenn nicht, du dich einfach noch ein wenig gedulden sollst, man hat ja im Moment sooooviel zu tun. Nein, wenn möglich niemals PayPal, kostet Zeit, Geld und Nerven!!! Am schlimmsten ist, das Du als Einzelperson solchen Dingen ohnmächtig
gegenüberstehst und im Grunde machtlos bist, Das wissen auch solche Firmen wie PayPal, und deshalb können sie sich auch so aufführen. Übrigens, nebenbei bemerkt: PayPal gehört zu Ebay. Das sollte einen auch zu denken geben!
LG Micha

peebee
Beiträge: 25
Registriert: 08.05.2009, 04:42

Re: Erfahrungen und Meinungen zu Paypal

Beitrag von peebee » 01.06.2010, 20:50

Hallo,
abgesehen von den Gebühren habe ich mit PayPal gute Erfahrungen. Bei Kunden ist PayPal auch beliebt und weit verbreitet.
Eine andere alternative Zahlungsmethode zu Vorkasse ist noch Kreditkartenzahlung. Es gibt da das Abrechnungsunternehmen 1st-payment-portal die auch für kleine Shops tätig werden. Die Kosten liegen bei 7% vom Umsatz, dafür aber keine monatliche Grundgebühr und ähnliches. Es entstehen also nur Kosten wenn auch Umsatz generiert wurde. Der Nachteil ist das man eine Zeit lang auf die Abrechnung warten muss.

Forero
Beiträge: 13
Registriert: 19.05.2010, 14:36

Re: Erfahrungen und Meinungen zu Paypal

Beitrag von Forero » 19.07.2010, 15:06

Meine Erfahrungen mit PayPal sind durchaus positiv. Die Kunden lieben es, es wird ja quasi verlangt, dass man die Zahlung mit PayPal anbietet.

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Online-Shops, eBay-Handel & Websites“