Erwerb Masterrechte einer Franchisekette...

Gründen und Betreiben von Online-Shops, Shop-Systeme, Bezahlsysteme, E-Commerce etc.
Antworten
dolphin
Beiträge: 4
Registriert: 19.01.2010, 18:08

Erwerb Masterrechte einer Franchisekette...

Beitrag von dolphin » 19.01.2010, 19:19

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir sind auf der Suche nach einem Investor, um die Masterrechte einer europäischen Franchiseunternehmung (derzeit 470 Fachgeschäfte Europaweit) für Deutschland zu erwerben (zur Zeit, zwei Fachgeschäfte).

Die Investitionssumme sollte mindestens 100-150TK€ betragen.
Die Übernahme beinhaltet eines der beiden Shops mit einem Jahresumsatz von derzeit ca. 250TK€ Brutto.

Bei der Franchise-Branche handelt es sich um Druckerverbrauchsmaterialien.
Hier ist der Markt bei weitem noch nicht ausgereizt und bietet für die nächsten Jahre/Jahrzehnte noch immer ein großes Wachstumspotential.

Wenn Sie nähere Informationen erfahren möchten, nehmen Sie bitte Kontakt per e-Mail auf: info@dolphin-system.de

Bitte nur Ernstgemeinte und Seriöse Anfragen.

Mit freundlichen Grüßen

Björn Herberger

garbs
Beiträge: 897
Registriert: 31.01.2009, 10:13

Re: Erwerb Masterrechte einer Franchisekette...

Beitrag von garbs » 19.01.2010, 22:44

Servus,

hast du schon mal daran gedacht, mit den mittelständischen Fachhandelspartnern der großen Marken in Kontakt zu treten? Ein Fachhandelspartner mit entsprechendem Kundenstamm (und Bedarf!) könnte womöglich an einer Partnerschaft ein sehr spezielles Interesse haben. :wink:

dolphin
Beiträge: 4
Registriert: 19.01.2010, 18:08

Re: Erwerb Masterrechte einer Franchisekette...

Beitrag von dolphin » 28.01.2010, 18:10

Hallo garbs,

vielen Dank für deine Antwort.

was verstehst du genau unter mittelständischem Fachhandelspartner?

Eine Zusammenarbeit z.B. mit großen Warehaus-Ketten auf „Rack-Jobber“ Basis funktioniert leider auch nicht.

Der Markt ist zwar übersät mit vereinzelten Anbietern in dieser Branche, doch eine professionell geführte Kette in Deutschland gibt es zur Zeit nur wirklich EINE-Kette (entwicklungsfähiger Mitbewerber) die sich auf dieses Thema spezialisiert haben.

Eine Zusammenarbeit mit einem Hersteller dieser Produkte ist leider im Franchise-Konzept untersagt;
Bzw. dann müsste man eine eigene Kette gründen, wozu es eigentlich nicht viel Bedarf, das komplette Know-How könnte ich ohne Probleme liefern (12 Jahre Erfahrung in dieser Branche).

Ohne Kapital ist auch die beste Idee bzw. Umsetzung/ Gründung einer Unternehmung nicht so einfach (leider).

Grüße

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Online-Shops, eBay-Handel & Websites“