Gründer-Forum

Hier finden Sie einen umfangreichen Ratgeber der Sie beim Gründen Ihres Unternehmens unterstützt. Unser Forum für Gründer bietet Ihnen den Einstieg in unser Gründernetzwerk. Bei konkreten Fragestellungen zögern Sie nicht unsere Gründerberater zu testen. Ein erstes Beratungsgespräch ist zumeist gratis. Falls Sie Arbeitshilfen für Ihre Gründung benötigen finden Sie hier eine Auswahl. Unsere Fachbeiträge zur Gündung und Gründer News helfen Ihnen bei einer Vielzahl von Fragestellungen. Lesen Sie spannende Interviews mit Unternehmer-Persönlichkeiten.

Privateinlage Onlineshop

Gründen und Betreiben von Online-Shops, Shop-Systeme, Bezahlsysteme, E-Commerce etc.

Privateinlage Onlineshop

Beitragvon Caribic am 04.02.2018, 09:58



Hallo zusammen,

ich werde zu Beginn 2019 einen Onlineshop eröffnen. Ich möchte dort allerdings neben laufend eingekauften Waren auch Waren anbieten, die sich originalverpackt seit Monaten oder Jahren bereits in meinem Privatbesitz befinden. Wenn ich diese in das Unternehmen (Einzelunternehmen) einbringe, ist das doch als Privateinlage zu werten, korrekt? Nun habe ich aber ja privat dafür bereits viel Geld bezahlt. Kann ich diese Kosten, auch wenn sie bereits vor längerer Zeit entstanden sind, dem Unternehmen zurechnen? Andernfalls würde sich der Gewinn durch "Geschenke" an das Unternehmen ja drastisch erhöhen, was ich nicht möchte. Hat jemand Ratschläge und Ideen?

Vielen Dank und viele Grüße
Caribic
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.02.2018, 08:56

Zurück zu Online-Shops, eBay-Handel & Websites

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer