Shop in USA mieten

Gründen und Betreiben von Online-Shops, Shop-Systeme, Bezahlsysteme, E-Commerce etc.
Antworten
nurpo
Beiträge: 40
Registriert: 11.07.2011, 09:01

Shop in USA mieten

Beitrag von nurpo » 01.09.2011, 13:16

Gibt es irgendwelche rechtliche Probleme, wenn man einen Shop in den USA mietet?

Bezüglich Datenschutz etc.? Geht um einen Magento Go Shop. Der ist fertig eingerichtet und in den USA gehostet.

Matrexx
Beiträge: 101
Registriert: 03.08.2011, 10:57

Re: Shop in USA mieten

Beitrag von Matrexx » 01.09.2011, 13:37

Was soll daggen sprechen ?
Solange keine illegalen verbotene Dinge in Deutschland draüber vertrieben werden sollen - man muß halt nur drauf achten, dass man trotzdem ein ordentliches Impressum angibt - wenn der eigene Wohnsitz in Deutschalnd ist.

nurpo
Beiträge: 40
Registriert: 11.07.2011, 09:01

Re: Shop in USA mieten

Beitrag von nurpo » 01.09.2011, 13:54

Matrexx hat geschrieben:Was soll daggen sprechen ?
Naja die Kundendaten liegen dann quasi ja auch in den USA bei einem drittanbieter .. Und ich weiß halt nicht ob das mit dem Deutschen und/oder EU Recht komform ist.

anton.b
Beiträge: 5
Registriert: 01.09.2011, 14:32

Re: Shop in USA mieten

Beitrag von anton.b » 01.09.2011, 14:41

das kann auch seo-technische schwierigkeiten machen - z.b., wenn der shop keine umlaute mag. da muss man dann alles mit ue statt ü schreiben (das problem hatte ich bei ner website zum thema türkei....)
und man muss natürlich gucken, wie das mit agbs und so weiter hinhaut. auf jeden fall gut informieren!

SEOhead
Beiträge: 4
Registriert: 04.08.2011, 15:13

Re: Shop in USA mieten

Beitrag von SEOhead » 01.09.2011, 16:52

Das kann auch ganz böse rechtliche Probleme machen. US Shops sind meist nicht an der deutschen Rechtslage ausgerichtet, fängt bei der Anzeige der Mwst an, über Lieferzeiten bis zum abhaken der AGB, usw. Magento selbst ist ohne weiteres nicht für den Einsatz am deutschen Markt zu empfehlen, da gibt es aber Extensions, z.B. von Trusted Shops, die Rechtskonformität herstellen.

helmutmaibach
Beiträge: 6
Registriert: 08.09.2011, 14:44
Wohnort: Berlin

Re: Shop in USA mieten

Beitrag von helmutmaibach » 08.09.2011, 15:15

anton.b hat geschrieben:das kann auch seo-technische schwierigkeiten machen - z.b., wenn der shop keine umlaute mag. da muss man dann alles mit ue statt ü schreiben (das problem hatte ich bei ner website zum thema türkei....)
und man muss natürlich gucken, wie das mit agbs und so weiter hinhaut. auf jeden fall gut informieren!
Das sollte sich in einem guten Shopsystem umstellen lassen ;)

Irgendwo kann man einstellen welcher Zeichencode verwendet werden soll.

MiTSCHUH
Beiträge: 10
Registriert: 11.01.2009, 12:33
Wohnort: Leverkusen NRW

Re: Shop in USA mieten

Beitrag von MiTSCHUH » 09.09.2011, 03:10

Ich denke grundlegend musst Du beachten, dass der Shop nach US amerikanischen Rechten aufgestellt ist. Wenn der Shop in der USA betrieben wird kommt je nach Produkt hinzu, ob sie hier in Deutschland verkauft werden dürfen. Beispiel Youtube: Manche Videos sind für Deutschland aufgrund der Rechtebeschränkung gesperrt. Wiederrum Apple Produkte werden verzollt und versteuert, weil Sie zuerst eingeführt werden müssen. - Achtung Keine Rechtsberatung! -

Wenn ich fragen darf, warum einen Shop in der USA mieten? Solche Dienste gibts auch hier in Deutschland.

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Online-Shops, eBay-Handel & Websites“