Shopsoftware Entscheidungshilfe

Gründen und Betreiben von Online-Shops, Shop-Systeme, Bezahlsysteme, E-Commerce etc.
Antworten
jederkannfliegen
Beiträge: 4
Registriert: 26.03.2010, 15:34

Shopsoftware Entscheidungshilfe

Beitrag von jederkannfliegen » 08.04.2010, 11:15

Hallo zusammen,
ich bin gerade auf der Suche nach einer Shopsoftware.

Ich habe in den letzten Tagen sehr viel gelesen, getestet, gelesen und wieder getestet.
Zuerst mal hab ich Gambio ausführlich getestet. Es scheint mir problemlos einen Shop damit zu erstellen. Leider gibt der Layout Editor nicht sehr viel her. Ich kann zwar ein paar Farben und Formen ändern, Bilder einfügen. Aber das wars dann auch schon. Und das Standartlayout von Gambio ist doch schon sehr kantig.
Wie kann ich denn bei Gambio andere Boxen integrieren bzw weitreichendere Design Änderungen Vornehmen. Ich befürchte hier kommen dann Programmierkenntnisse ins Spiel, oder?
Außerdem habe ich mir noch XT Veyton angesehen. Von der Bedienoberfläche fand ich ihn fast identisch zu Gambio. Nur den Layout/Design Editor fand ich nicht.
Wie ist das denn genau mit den verschiedenen Version von XTC? Also die Firma XTC commerce GmbH vertreibt sowohl Veyton und die Version 3. Diese Version 3 bekommt man wohl auch kostenlos jedoch ohne Service (xt:commerce v3.0.4).
Dann bin ich noch auf XTC modified gestoßen. Gefiel mir vom Layout her wesentlich besser wie XTC und Gambio. Von eine Shoplösung wie Xanario, Mondo und Co. bin ich mittlerweile abgekommen. Ich finde man ist zu abhängig und eingeschränkt und die Commuinty ist eher klein.
Nur welchen der XTC Ableger nehmen. Ist es wirklich nur der Support welche den Preis ausmacht? Viele Anbieter werben damit, dass ihre XTC Ableger zukunftssicher ist und im Gegensatz zur Version 3 weiter verbessert wird. Ist das wirklich so?
Mittlerweile habe ich folgende Vision:
Layoutmäßig schwebt mir aber eher etwas vor wie man es unter anderem auf templatebase.de bekommen kann. Ich würde nun gerne eine der genannten XTC Versionen nehmen und dazu ein Template erwerben. Ein professionelles Logo sowie Header habe ich mir schon erstellen lassen. Kann ich denn an dieses Template dann selbständig kleiner Änderungen durchführen wie Farben der Boxen, Hintergrundfarbe, Position der Boxen? Oder brauche dazu wieder einen Profi?
Wenn es hier Leute gibt die mich bei den nächsten Schritten unterstützen möchten geren eine PM an mich. Natürlich auch gegen Bezahlung!

Viele Grüße
jederkannfliegen

garbs
Beiträge: 897
Registriert: 31.01.2009, 10:13

Re: Shopsoftware Entscheidungshilfe

Beitrag von garbs » 11.04.2010, 16:41

Was genau möchtest du denn verkaufen? Wieviele Artikel (Variationen), welche Zahlungsweisen? Willst du eigene Affiliateprogramme anbieten, wieviele Transaktionen sind geplant, welche Anbindungen (WaWi, u.a.) werden benötigt? Wie hoch ist dein Budget (Anschaffung, Änderungen, Pflege, usw.) willst du "selbermachen" oder brauchst du Service?

Fragen über Fragen...

jederkannfliegen
Beiträge: 4
Registriert: 26.03.2010, 15:34

Re: Shopsoftware Entscheidungshilfe

Beitrag von jederkannfliegen » 12.04.2010, 08:50

Hallo garbs,

also Artikel sind es aktuell nur 15. Sollen aber ca. 70 werden.
Zahlungsweisen: Überweisung, Paypal, Kreditkarte
Affiliateprogramme erstmal nicht. (Bin froh wenn ich den shop erst mal so zu laufen bekomme)
WAWI habe ich an JTL gedacht. Bin aber für alles offen (fast alles)
Transaktionen zu Beginn denke ich mal 6 am Tag.
Budget für den Shop sind maximal 1000EUR.
Ich möchte gern viel selber machen. Bin technisch versiert jedoch bis dato noch keine HTML oder PHP Kenntnisse. Ich kann etwas Photoshop und Dreamweaver, wenn das hilft.

Aktuelle tendiere ich zu XTC modified. Wie gesagt sind ein professionelles Logo und Header vorhanden. Ich dachte daran ein Template zu kaufen und Layout an meine CI anpassen zu lassen um Kosten zu sparen.
Macht das Sinn?
Viele Grüße
jederkannfliegen

Forero
Beiträge: 13
Registriert: 19.05.2010, 14:36

Re: Shopsoftware Entscheidungshilfe

Beitrag von Forero » 26.05.2010, 09:56

Meine Erfahrung in dem Bereich ist nicht so groß, dass ich dich dabei so genau beraten könnte aber einen Tipp möchte ich dir sachon geben.

Immer wenn ich für eine Software entscheiden muss, egal aus welchem Bereich, schaue ich mir das entsprechende Forum an. Es ist sehr wichtig, dass man mit anderen Nutzern gut und schnell kommunizieren kann. Ist das Forum sehr aktiv, dann ist die Software populär und du kannst im Not mit Hilfe rechnen.

Ich hoffe dies hilft dir etwas.

peebee
Beiträge: 25
Registriert: 08.05.2009, 04:42

Re: Shopsoftware Entscheidungshilfe

Beitrag von peebee » 01.06.2010, 21:07

Hallo jederkannfliegen,

Du solltest Dir noch unbedingt Magento und den auch auf XTC basierenden ECB Commerce Shop anschauen.

Frank Z.
Beiträge: 2
Registriert: 10.05.2010, 13:57

Re: Shopsoftware Entscheidungshilfe

Beitrag von Frank Z. » 12.06.2010, 18:29

Nimm xtc-modified und nicht den ECB, wenn Du dich zwischen beiden entscheiden möchtest.

ibu400
Beiträge: 6
Registriert: 21.10.2010, 16:21

Re: Shopsoftware Entscheidungshilfe

Beitrag von ibu400 » 21.10.2010, 16:46

geht nichts über Magento - ist das Shopsystem mit dem größten Wachstum momentan

tmp
Beiträge: 14
Registriert: 23.10.2010, 17:02

Re: Shopsoftware Entscheidungshilfe

Beitrag von tmp » 23.10.2010, 17:54

Hallo,

ich betreibe auch einige Shops und habe wie Du die letzten Jahre auch bestimmt 10 verschiedene Scripte und Kombinationen so z.B. xtc, XTC modified, koobi, Joomla und Virtuemart etc. ausprobiert.
Man muss natürlich immer berücksichtigen um was es geht und was die Zielsetzung des Shops ist. Wer z.B. zu 85% ein Content Management System benötigt und nur am Rande einen Minishop betreiben will, der wird sich anders orientieren müssen als einer der den reinen Verkauf betreiben will.

Ich habe einige Dinge realisiert und kann Dir daher aus meiner Sicht im Moment ganz klar: XTC modified empfehlen. Du bekommst unzählige Templates, kannst viel selbst machen, hast Module und Schnittstellen in alle Richtungen, alle gängigen Zahlungsmethoden und das gute Stück läuft schnell und stabil.

Hier mal ein paar Beispiele:

Script(CMS+Shop): Koobi
tmp-loettechnik.de

Script(Joomla + Virtuemart) ist aber imMOment deaktiviert
it-service-manager.com

Nun die xtc und XTC modified Beispiele:

excitar.de
power-balance-band.net
hd-hero.de

Beste Grüße,

einfach-genial.de

MiTSCHUH
Beiträge: 10
Registriert: 11.01.2009, 12:33
Wohnort: Leverkusen NRW

Re: Shopsoftware Entscheidungshilfe

Beitrag von MiTSCHUH » 17.11.2010, 09:40

Hallo jederkannfliegen,

zu Ihrer ursprünglichen Anfrage:

Onlineshops die auf der OpenSource Version XT:commerce 3 (Gambio, XT3 etc.) basieren haben ausgediehnt. Der Quellcode wird seit Jahren nicht mehr weiterentwickelt. Daher würde ich diese Software aus Sicherheitstechnichen Gründen nicht mehr weiter empfehlen.

Magento und Oxid sind gute Alternativen, haben jedoch den Nachteil, dass es in der kostenlosen Variante keinen Support gibt. Auch wenn diverse Statistiken sich einer großen Beliebtheit erfreuen werden diese Shopvarianten sehr schnell sehr kostenintensiv, da sie in der Grundversion nicht alle aktuell gängigen Features unterstützen.

Wir haben noch weitere, nicht nennenswerte Shopsysteme geprüft, die jedoch für uns nicht Frage kommen.

Wir arbeiten seit 1 Jahr mit xt:Commerce Veyton. Veyton hat den großen Vorteil, dass er von Haus aus alle gängigen e:Commerce Features unterstützt. Wie Sie bereits erwähnt haben gibt es keine große Auswahl an guten fertigen Designs. Daher wird in der Regel immer ein Designer benötigt.

Wenn Sie an einer konkreten Beratung interessiert sind können Sie mich gerne direkt ansprechen.

Viele Grüße
Michael Schuh
MiTSCHUH.de - Mediendesign

Bernd2010
Beiträge: 40
Registriert: 05.05.2010, 19:54

Re: Shopsoftware Entscheidungshilfe

Beitrag von Bernd2010 » 29.07.2011, 14:15

Hallo,

schau mal das hier an dropshipping-webshop.de

ford123
Beiträge: 1
Registriert: 08.09.2011, 09:32

Re: Shopsoftware Entscheidungshilfe

Beitrag von ford123 » 09.09.2011, 02:53

Ich bin so froh, dass diese Website, was funktioniert und Ihr Artikel hat mir wirklich geholfen.Können Sie empfehlen, dass zu Hause :D :D :D

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Online-Shops, eBay-Handel & Websites“