Verkauf ins Ausland (gebrauchtware)

Gründen und Betreiben von Online-Shops, Shop-Systeme, Bezahlsysteme, E-Commerce etc.
Antworten
bobWilander
Beiträge: 2
Registriert: 27.01.2018, 09:43

Verkauf ins Ausland (gebrauchtware)

Beitrag von bobWilander » 27.01.2018, 10:00

hallo zusammen ,
ich habe ein paar fragen zum verkauf ins EU ausland und nicht EU ausland!
ich verkaufe online bei ebay gebrauchte Elektroartikel und verkaufe auch seit neustem ins Ausland (Weltweit)!
ich bin Kleinunternehmer im ersten Jahr und habe auch vorher noch nie mit steuern zu tun gehabt bzw.steuererklärung!!!
ich bin nun darauf aufmerksam gemacht worden das ich evlt. eine Ust.ID für den verkauf ins Ausland brauche .
google scheint dies zu bestätigen wobei auch im gleichen atemzug gesagt wird das mein käufer auch eine UST.ID haben müsste und beides auf der Rechnung stehen muss (meine käufer sind privatKäufer).. blicke da nicht ganz durch !

meine frage ist nun brauche ich auf jedenfall eine Ust.ID für den verkauf ins ausland oder gilt dies evlt. nur für neuware? bzw wenn ein gewerblicher einkäufer bei mir kauft?

falls ich eine brauche sollte ich den Auslandsverkauf sofortig einstellen ?gibt es evlt. richtig ärger wenn ich das nun so weiter betreibe ohne ID?

und welche pflichten kommen auf mich zu wenn ich diese ID besitze und auf meiner rechnung mit einfüge?

hoffe ihr könnt mir helfen !
mfg

Sarrie
Beiträge: 3
Registriert: 20.11.2018, 14:28

Re: Verkauf ins Ausland (gebrauchtware)

Beitrag von Sarrie » 22.11.2018, 13:28

Ja die ist schon wichtig für die Steuer.Hast du ein Gewerbe angemeldet.

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Online-Shops, eBay-Handel & Websites“