Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Gründen und Betreiben von Online-Shops, Shop-Systeme, Bezahlsysteme, E-Commerce etc.
steffano
Beiträge: 11
Registriert: 02.03.2012, 10:16

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von steffano » 06.03.2012, 12:29

Vieles wurde schon genannt, um mehr Kunden auf der eigenen Seite zu bekommen. Noch niemand hat ein Wort über eMail-Marketing, was in der letzten Zeit sehr populär geworden ist. Mehr dazu kann man hier lesen: sc-networks.com/de/unternehmen Man muss sich jedoch ein bisschen damit auskennen, um irgendwelche Ergebnisse zu erzielen.

MiTSCHUH
Beiträge: 10
Registriert: 11.01.2009, 12:33
Wohnort: Leverkusen NRW

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von MiTSCHUH » 27.04.2012, 14:56

Hallo zusammen,

erst mal ein bisschen Eigenwerbung:

Ich bin seit 7 Jahren selbstständig und seit 4 Jahren Besitzer einer kleinen Netzwerk Agentur die auf den Bereich e-Commerce spezialisiert ist. Wir planen, erstellen, designen, programmieren und optimieren Onlineshops auf der Basis xt:Commerce 4. Weiterhin betreuen wir einen Großteil unserer abgeschlossen Projekte mit Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEM).

e-Commerce Marketing kann man nicht von jetzt auf gleich lernen oder richtig anwenden. Die Materie ist sehr umfassend, der Markt verändert sich rasant und jedes Produkt hat seine eigenen Stärken und Tücken.

Hier ein paar solide Basics für langfristige Erfolge:

Tipp 1: Wenn Ihr etwas ändert,
macht immer nur einen Schritt nach dem anderen und wartet erst eine Reaktion eurer Kunden ab! Niemals viele Sachen gleichzeitig machen außer Ihr stampft euren Shop ein und setzt ihn als etwas komplett Neues auf!

Tipp 2: Lernt euch in Geduld!
Hier (onextrapixel.com/2010/09/07/web-project-weighing-cost-vs-speed-vs-quality/) ein interessanter Link zum Thema Zeit vs. Qualität vs. Kosten vs. Erfolg.
In unserem Fall heisst das:
Schnell + Billig = Schlechte Qualität
Billig + Qualität = Zeitintensiv
Qualität + Schnell = Teuer
Wenn Ihr als etwas selber machen wollt, braucht Ihr Zeit um euch das richtige Wissen an zu eignen und um aus eigenen Fehlern zu lernen.

Fazit: Wenn Ihr auf schnellen Umsatz angewiesen seid und Ihr kein Kapital zum investieren habt tut euch selbst den gefallen und überdenkt nochmal eurer Geschäftsmodell.



Weiter gehts für diejenigen, die Zeit haben ;-)

Tipp 3: Die Shopsoftware
Finger weg von den „billigen Teilen“! Da ich keinen Roman schreiben möchte was an den Billigshops so schlecht ist, vertraut mir einfach wenn ich sage:
„Wenn Shopsoftware, dann mindestens: Magento, Oxid, Shopware oder xt:Commerce 4“!
Wer noch keinen Shop hat und nun wissen will welches System am geeigneten ist, derjenige sollte sich zuerst eine Liste schreiben was der Shop können muss und wie teuer er sein darf. Danach sollte man die Software von der einzelenen Funktionalität her vergleichen.

Hersteller:

Magento
Oxid esales
Shopware
Xt:Commerce
SEO Shop

Hier unser Statement, warum wir uns für xt:Commerce entschieden haben: mitschuh.de/onlineshop-leistungen


Tipp 4: Das Design
Eines der wichtigsten Elemente im Shop ist das Design. Ein gutes Design weckt bei einem Kunden vertrauen. Vertrauen ist entscheidend darüber wie viel Umsatz euer Shop macht.

Ein kleiner Vergleich: Bei wem würdet Ihr eher Waren im Wert von 100,-€ kaufen? Bei einem Penner mit einem klapprigen Bauchlader oder bei einem adretten Vertreter im Anzug? – Vorausgesetzt es handelt sich hierbei um einen Artikel den Ihr kaufen wollt…

Schaut euch euren Shop an und stellt euch vor Ihr seid der Kunde.

Ist er ansprechend (Vertrauen erweckend). Als Vergleich könnt Ihr euch die großen Onlineshops wie Otto, Quelle, Zalando und Co. an und stellt euch selbst die Frage: „Währet Ihr bereit in eurem Onlineshop mehr als 100,-€ auszugeben“ wenn Ihr den Shopbetreiber nicht kennen würdet? Ist dies nicht der Fall, sucht euch ein anständiges Design aus.

Wenn Ihr die Möglichkeit besitzt, fragt Fremde was ihnen NICHT an eurem Shop gefällt! Freunde und Bekannt neigen dazu eher die positiven Aspekte zu sehen oder aus Schamgefühl einem nicht die Wahrheit zu sagen.

Tipp 4: Weniger ist mehr!
Alles was Ihr nicht unbedingt zum verkaufen braucht, raus aus dem Shop. Es lenkt die Besucher nur unnötig ab. Alles was sich bewegt lenkt die Augen vom eigentlichen kauf ab. Wenn Ihr eine Slideshow verwendet, dann maximal nur eine und diese auch nur auf der Startseite mit maximal 3 Produkten.

Tipp 5: Backlinks sind NICHT mehr alles!
Die Zeiten sind lange vorbei, wo man in Ebay für 30,-€ „mal kurz“ 3.000 Backlinks einkauft und dadurch messbare Ergebnisse erhält. Jeder der sein SEO selber machen möchte, sollte sich den SEO Starterguide von Google zu Herzen nehmen.

(static.googleusercontent.com/external_content/untrusted_dlcp/www.google.de/de/de/webmasters/docs/ein ... ierung.pdf)

Dieser Guide enthält wichtige Tipps wie man Links strukturiert und seinen Content Google freundlich aufbaut.

Tipp 6: Suchmaschinen Werbung
Wer letztendlich doch noch ein wenig Geld über hat sollte sich mit Adwords beschäftigen. Bevor Ihr jedoch Geld investiert solltet Ihr euch mit der Theorie von Adwords beschäftigen. Einen guten Einstieg bietet Google Engage für Agenturen:

(google-engage.appspot.com/de/)

Hier erhält Ihr jede Menge Infos wie AdWords funktioniert. Außerdem könnt Ihr einen kostenlosen Kurs belegen mit dem Ihr bei erfolgreichem Abschluss einige Gutscheine im Wert von mehreren Hundert 100,-€ erhält. Je nach Business!

Ich hoffe ich konnte euch ein wenig weiterhelfen.

Viele Grüße
Michael Schuh

chrisbonn
Beiträge: 8
Registriert: 30.04.2012, 16:41

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von chrisbonn » 30.04.2012, 20:05

Bei ebay u.a. "anfixen" und die Käufer anschließend zur direkten Folgebestellung über euren Shop animieren. Anreize könnten Rabatte, Boni, Versandkostenerstattungen o.ä. sein...

TLC_com
Beiträge: 3
Registriert: 07.05.2012, 11:45

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von TLC_com » 07.05.2012, 12:09

Hallo,

ich interpretiere deine Frage mal als zwei Fragen:

1.) Wie bekomme ich mehr Traffic auf meinen Shop?
2.) Wie mache ich aus Besuchern Kunden? (Wie steigere ich die Konversionsrate)

Zu 1:

Natürlich gehören gutes SEO dazu, will man Traffic auf einen Shop bekommen. Auch Google Shopping sollte immer mitgenommen werden. In deinem Fall sollte das machbar sein, da der Markt für Esoterik-Shops weniger überfüllt und weniger (entschuldigung) professionell geführt ist, wie es etwa bei Technik oder Mode der Fall ist. Achte also zuerst einmal darauf, dass du deine Seite Suchmaschinen-optimierst. Wähle wichtige Keywords und lass sie hinreichend oft auf deiner Seite und in h1 Überschriften auftauchen. Das ist standardmäßig der erste Schritt.

Bis du durch SEO ganz oben landest, sind Google AdWords immer eine Option (aber erst, nachdem du dir die Antwort auf Frage 2 durchgelesen hast ;)

Jetzt musst du die sozialen Kanäle nutzen um auf deinen Shop hinzuweisen. Ne Facebookseite ist nett und mittlerweile obligatorisch, aber es gibt noch etwas mehr, in den Weiten der Sozialen Netze.
Pinterest etabliert sich als suuuuuuper Traffic-Generator für Online-Shops. Eine Beschreibung zu Pinterest und Onlineshops kannst du in unserem Blog nachlesen.
tlc-marketing-blog.com/2012/03/20/wie-pinterest-ihren-onlineshop-voran-bringt/]Pinterest und Onlineshops

Zu 2.:

Wenn du gefunden wirst und Traffic auf den Shop bekommst, wird es wichtig aus Besuchern Kunden zu machen. Du willst also die Konversionsrate verbessern. Ein paar Tipps um die Konversionsrate zu steigern gibts ebenfalls im Blog.
tlc-marketing-blog.com/2012/03/12/6-tipps-um-die-conversion-rate-ihres-shops-zu-erhohen-infografik/

Wenn du mit deinem Shop auf Facebook bist, und menschen von Facebook zu deinem Shop lenkst, kannst du denen das Einkaufen erleichtern, indem du Social Login anbietest. tlc-marketing-blog.com/2012/03/22/e-commerce-wie-man-die-abbruch-rate-mit-social-logins-verringert-infografik/

Ich hoffe, mein Beitrag hilft :)

YUHIRO.DE
Beiträge: 17
Registriert: 31.08.2013, 12:35

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von YUHIRO.DE » 04.09.2013, 23:48

Hallo zusammen,

Ich denke die Frage “Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Online Shop” ist so einfach nicht zu beantworten.

Hierfür braucht es einen gut ausgearbeiteten Marktetingplan.

PR Aktionen, Social Media, SEO, SEA und eventuell auch ein eigener Blog können bei der Suche nach potenziellen Kunden behilflich sein.

Wir sind als Online Shop Agentur auf diese Themen spezialisiert und haben einige unserer Kunden bei dieser Frage unterstützt.

Wie in diesem Thread erwähnt muss man sich auch über die Änderungen in Goolge Gedanken machen.
Wege wie man Traffic auf seine Seite treibt liest man auch hier yuhiro.de/drive-traffic-to-your-website/ (Link ist auf Englisch).

Freundliche Grüsse
Sascha Thattil YUHIRO.DE – Ihr eCommerce Dienstleister in Indien

Borster
Beiträge: 8
Registriert: 09.09.2013, 12:32

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von Borster » 13.09.2013, 08:39

Es ist gar nicht so einfach Käufer in seinen Online-Shop zu locken. Viele sind misstrauisch oder haben schon ihren Stamm-Online-Shop, mit dem sie gute Erfahrungen gemacht haben.

Was, glaube ich, immer schon eine gute Voraussetzung ist, ist eine gut aufgebaute Seite, die übersichtlich und nicht überladen ist. Der potenzielle Kunde hat dann einen Überblick über die Produkte, ohne dass er "erschlagen" wird. Ich finde beispielsweise diesen Shop boatoon.com/de/shop/ gelungen. Wann weiß gleich welche Produkte sich wo befinden bzw. man bekommt einen Überblick ohne, dass es zu viel.

Ich stimme aber Yuhiro zu, optimal ist eine angelegte und große Marketing-Aktion, damit neue Kunden aufmerksam werden und sich deinen Shop auf jedenfall man angucken. Dazu gehören alle Maßnahmen, die bisher schon genannt wurden. All dass kann eine optimimierte und ansprechend aufgebaute Seite aber nicht ersetzen.

maximiliann
Beiträge: 51
Registriert: 27.07.2013, 23:15

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von maximiliann » 05.11.2013, 19:50

Wenn sie das schon haben: ein gutes Freundeskreis, ein gutes Produkt ...dann kann es auch nicht schwer sein auch online es weiter zu werben und empfehlen :)

Entity
Beiträge: 4
Registriert: 24.02.2014, 12:49

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von Entity » 15.07.2014, 10:16

Ich denke dir könnte eine Marketing-Software weiterhelfen deinen Internetshop und deine Marketingstrategien weiter zu optimieren. Die Marketingsoftware von chocoBRAIN kann ich dir sehr empfehlen, denn sie ist sehr gut, dank ihr spart man Zeit und sie deckt alle wichtigen Marketingtools ab wie z.B Social Media, Suchmaschinenoptimierung, Blogs.....Man kann alles an seine individuellen Bedürfnisse anpassen und es gibt auch einen Zugang, der immer kostenlos bleibt, aber es gibt auch Premium Zugänge, die natürlich mehr bieten. Das ist der Link(=:

http://www.chocobrain.com/de
Zuletzt geändert von Entity am 08.09.2014, 09:13, insgesamt 5-mal geändert.

martina1503
Beiträge: 6
Registriert: 06.08.2014, 14:07

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von martina1503 » 06.08.2014, 14:30

Hallo,
Backlinks sind ein erprobtes Mittel zu Kundengewinnung. Mein Arbeitskollege hat sich letzes Jahr einen Onlineshop für Elektronik eröffnet, er versucht Kunden mit Hilfe von Gutscheinen zu gewinnen. Ich denke ein Link Austausch bringt ebenfalls viel erfolg. Es ist immer interessant zu sehen, auf welche Art, ein oder anderer seinen Shop vorantreibt.

Viel Erfolg mit dem Onlineshop

lg

KompaktDesign
Beiträge: 180
Registriert: 28.07.2014, 12:19
Wohnort: Pinneberg

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von KompaktDesign » 07.08.2014, 08:50

Was für Onlineshops ganz vorteilhaft sein kann ist die Anmeldung bei Preissuchmaschinen und Gutschein-Portalen (das setzt natürlich einen Rabatt-Gutschein voraus).

Meiner Meinung nach ist das je nach Anbieter eine sehr preisgünstige Möglichkeit um interessierte Besucher und Backlinks zu erhalten.

steve_RR
Beiträge: 14
Registriert: 04.04.2013, 12:32

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von steve_RR » 14.09.2014, 12:07

Der Meinung von MiTSCHUH kann ich nur zustimmen!
Bei uns hat Suchmachinenoptimierung zur einen deutlichen Steigerung der Besucher und darauffolgend auch der neuen Kunden geführt. Natürlich kommt es darauf an, welche Firma dafür beauftragt wird.

Moneydays
Beiträge: 1
Registriert: 13.10.2014, 12:18
Wohnort: Berlin

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von Moneydays » 13.10.2014, 15:06

Hallo Torsten

Es reicht leider nicht mehr sich nur in sämtlichen Suchmaschinen
oder Webkatalogen eintragen zu lassen,
dass gleiche Problem hatten wir auch,
dass Projekt wollte und wollte nicht anlaufen oder ist schleppend angelaufen und da uns das auch auf die Nerven ging, denn man will ja relativ schnell Umsatz fahren und nicht erst wenn man in Rente geht,
hatten wir zum Anfang des Projektes einfach die Besucher die wir brauchten gekauft !
Der Vorteil ist Du brauchst die nicht selber suchen und Du suchst
Dir Deine Zielgruppe aus.
Doch eins soll hier noch gesagt werden viel hilft aber nicht immer viel !
Solltest Du die Besucher zu Käufer machen wollen, sollte Deine
Besucheranzahl nicht die 100.000 im Monat überschreiten, da Du
Deinen Besucher die zu Käufer werden sollen auch die Möglichkeit geben musst Deine Webseite wahrnehmen zu können und das geht bei 100.000 Besucher im Monat, weil dann Deine Webseite bei den Besuchern von der Taktzahl her so angezeigt wird, das diese sie auch wahrnehmen können !
Noch ein Tip: Wenn ein Besucher länger als 7 Sekunden auf der
Webseite bleibt, wird er auch diese Webseite sich durchlesen! Unsere Erfahrung !
Wir hoffen wir konnten helfen.


Mit freundlichem Gruß
Das Team von Moneydays.de

Aaron
Beiträge: 11
Registriert: 13.01.2015, 17:55

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von Aaron » 13.01.2015, 18:55

Hallo,

Bitte Torsten B und Babydrill darum evtl. die URL der Shops hinzuzufügen.

Da ich mir gerne die Shops anschauen würde, den vielleicht liegt es am Shopaufbau, Navigation, Presäntation usw.

Wenn Ihr Eure Shops nicht veröffentlichen wollt könntet Ihr mir gerne die URL's via PN mailen. 8)

Handtuchfabrik
Beiträge: 1
Registriert: 09.02.2015, 00:07

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von Handtuchfabrik » 09.02.2015, 00:21

Hallo,

Ich habe im Jahr 2009 den onlineshop Handtuchfabrik.de aufgebaut. 6 monate lang lief nix trotz adwords werbung für 100euro am tag! Aber dann kam ein Schlag, ich weiss es immer noch nicht woher, seit dem machen wir mehrere Millionen umsatz im jahr. Klar die Adwordswerbungen laufen weiter. Ohne adwords klappt es nicht, meiner Meinung nach. Seo optimierung auch ganz ganz wichtig. Vorsicht dabei, es sind viele Fallen von manchen anbietern z.b regional optimierung anstatt bundesweit. Lieber lernen und selber machen. Ich machs selbst.
Unser onlineshop ist recht klein. Dennoch reicht es um millionen zu machen. Der kunde ist nicht blöd. Wer gutes preis/leistungsverhältnis anbietet, der kommt voran und kann ein gutes leben führen. Zumindest bis die freundlichen vom finanzamt kommen.

maido
Beiträge: 19
Registriert: 27.05.2015, 22:19

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von maido » 01.06.2015, 16:02

Du kannst den bereich marketing mehr einbeziehen. Vielleicht mehr präsenz online ofer so ?!

GründerCoach
Beiträge: 22
Registriert: 23.08.2008, 14:53

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von GründerCoach » 26.08.2015, 10:31

Ist nicht die Frage zunächst, wie viele Besucher man überhaupt für einen Onlineshop benötigt, um davon leben zu können? Diese Frage wird mir als Berater immer wieder gestellt und deswegen habe ich einen Artikel dazu geschrieben und auch eine Exceltabelle erstellt, welche zumindest einen Trend, eine Richtung und eine Tendenz zeigen lassen.

http://www.gruenderlexikon.de/magazin/w ... zu-koennen

KompaktDesign
Beiträge: 180
Registriert: 28.07.2014, 12:19
Wohnort: Pinneberg

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von KompaktDesign » 27.08.2015, 08:48

Moneydays hat geschrieben: Solltest Du die Besucher zu Käufer machen wollen, sollte Deine
Besucheranzahl nicht die 100.000 im Monat überschreiten, da Du
Deinen Besucher die zu Käufer werden sollen auch die Möglichkeit geben musst Deine Webseite wahrnehmen zu können und das geht bei 100.000 Besucher im Monat, weil dann Deine Webseite bei den Besuchern von der Taktzahl her so angezeigt wird, das diese sie auch wahrnehmen können !
Ich habe selten so einen Quatsch gelesen...

Ursula89
Beiträge: 3
Registriert: 30.08.2015, 12:47
Wohnort: Schönberg

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von Ursula89 » 31.08.2015, 18:55

Darf mal Fragen um was für ein Shop es sich handelt?

beck
Beiträge: 35
Registriert: 13.10.2013, 13:15

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von beck » 28.11.2015, 21:11

Ich würde eine Seo Leistung nutzen

miromayor
Beiträge: 12
Registriert: 26.03.2014, 12:52

Re: Wie bekomme ich mehr Käufer in meinen Onlineshop?

Beitrag von miromayor » 08.12.2015, 11:21

Na ja für mich selbst ist es immer wichtig , dass ich mich auf den ersten Blick für eine Seite interessiere ünd deshalb glaube ich dass die Webseite selbst etwas besonderes sein muss , ich habe meine seite z.B. durch http://www.dieukw.com wenig aufgemotzt und ich habe auch gesehen das es viele gute Angebote auf Net gibt um seine Webseite zu verbessern....

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Online-Shops, eBay-Handel & Websites“