Die Suche ergab 11 Treffer

von PJFry
14.02.2012, 05:54
Forum: GmbH und GmbH & Co. KG
Thema: Monatliche Gewinnausschüttung anstatt Gehalt
Antworten: 10
Zugriffe: 21443

Re: Monatliche Gewinnausschüttung anstatt Gehalt

Hallo Rainer,

das klingt gut, wieder einmal vielen Dank!
von PJFry
11.02.2012, 19:30
Forum: GmbH und GmbH & Co. KG
Thema: Monatliche Gewinnausschüttung anstatt Gehalt
Antworten: 10
Zugriffe: 21443

Re: Monatliche Gewinnausschüttung anstatt Gehalt

Hallo Rainer, na das klingt ja super - das ist im Prinzip genau das, was wir suchen. Bist Du Dir sicher, dass es so einfach moeglich ist, den GF Stundenloehne als Gehalt zu bezahlen? Also z.B. GF1 im Januar 10 Stunden a 50 Euro = 500 Euro GF2 im Januar 5 Stunden a 50 Euro = 250 Euro GF1 im Februar 0...
von PJFry
06.02.2012, 20:14
Forum: GmbH und GmbH & Co. KG
Thema: Monatliche Gewinnausschüttung anstatt Gehalt
Antworten: 10
Zugriffe: 21443

Re: Monatliche Gewinnausschüttung anstatt Gehalt

Hallo Jürgen, wir arbeiten viel nach Projekten, z.B. bekommen wir einen Kundenauftrag den Gesellschafter A umsetzt. Gewinn dieses Auftrags sind z.B. 3000 Euro. Jetzt soll der Gesellschafter A auch z.B. 2500 Euro dafuer erhalten, 500 verbleiben in der Gesellschaft. Wie sollen wir so eine Situation ue...
von PJFry
04.02.2012, 19:26
Forum: GmbH und GmbH & Co. KG
Thema: Monatliche Gewinnausschüttung anstatt Gehalt
Antworten: 10
Zugriffe: 21443

Re: Monatliche Gewinnausschüttung anstatt Gehalt

Hallo, ein monatlicher Gesellschafterbeschluß wäre machbar. Ist eine Gewinnermittlung für die Ausschüttung zwingend erforderlich? Ist der Anteil für die Gehälter in Ihrem Beispiel variabel aufteilbar? Also zum Beispiel 1000 EUR an Gesellschafter A und je 500 EUR an die anderen beiden Gesellschafter?...
von PJFry
04.02.2012, 15:09
Forum: GmbH und GmbH & Co. KG
Thema: Monatliche Gewinnausschüttung anstatt Gehalt
Antworten: 10
Zugriffe: 21443

Re: Monatliche Gewinnausschüttung anstatt Gehalt

Hallo, vielen Dank fuer die Antwort. ich sehe hier zunächst einmal das Problem, dass der Gewinn festgestellt werden muss, im Normalfall erfolgt das durch den Jahresabschluss am Ende eines jeden Geschäftsjahres. Wenn Sie nun monatlich ausschütten möchten, dann fehlen in den Buchungen unter Umständen ...
von PJFry
04.02.2012, 13:24
Forum: GmbH und GmbH & Co. KG
Thema: Monatliche Gewinnausschüttung anstatt Gehalt
Antworten: 10
Zugriffe: 21443

Monatliche Gewinnausschüttung anstatt Gehalt

Hallo, wir planen zu dritt eine GmbH zu Gründen, jeder Gesellschafter hält 1/3 der Anteile und wird Geschäftsführer. Da jeder unterschiedliche und schwankende Arbeitszeit in die Gesellschaft einbringt möchten wir anstatt einem fixen Geschäftsführergehalt monatlich variabel/dynamisch Gewinn ausschütt...
von PJFry
23.01.2012, 19:30
Forum: GmbH und GmbH & Co. KG
Thema: Gründung einer GmbH aus drei Einzelunternehmen
Antworten: 9
Zugriffe: 7102

Re: Gründung einer GmbH aus drei Einzelunternehmen

Hallo Rainer,

interessante Hinweise, haette ich so nicht gedacht ich bin davon ausgegangen, der StB hat mehr Verantwortung, wenn man ihm die Aufgabe der Bilanzierung uebertraegt.

Vielen Dank erst einmal fuer Deine Informationen, die haben mir bereits viel weiter geholfen!

Fry
von PJFry
22.01.2012, 10:28
Forum: GmbH und GmbH & Co. KG
Thema: Gründung einer GmbH aus drei Einzelunternehmen
Antworten: 9
Zugriffe: 7102

Re: Gründung einer GmbH aus drei Einzelunternehmen

Hallo Rainer, wir der Notar nicht ein genaues Auge auf diese drei Bilanzen legen? Schliesslich bilden Sie die "Sicherung" fuer die GmbH ... Ich habe bisher noch nie eine Bilanz erstellt oder gesehen, wie kommt man denn von einer Gewinn-/Verlustrechnung zu einer Bilanz? Reichen da ein paar Buchungsko...
von PJFry
19.01.2012, 20:11
Forum: GmbH und GmbH & Co. KG
Thema: Gründung einer GmbH aus drei Einzelunternehmen
Antworten: 9
Zugriffe: 7102

Re: Gründung einer GmbH aus drei Einzelunternehmen

Hallo Rainer, dass wir fuer die UG/GmbH Bilanzen erstellen muessen war uns klar, das werden wir auch mit einem Steuerberater zusammen tun. Nur wollten wir Aufwand und Kosten fuer die Migration der Einzelunternehmen in die Gesellschaft vermeiden. Drei Abschlussbilanzen fuer die drei Einzelunternehmen...
von PJFry
19.01.2012, 07:12
Forum: GmbH und GmbH & Co. KG
Thema: Gründung einer GmbH aus drei Einzelunternehmen
Antworten: 9
Zugriffe: 7102

Re: Gründung einer GmbH aus drei Einzelunternehmen

Hallo Rainer, vielen Dank fuer Deine Antworten. ich glaube, Du verwechselst hier die Begriffe "Firmenwert" und "Eigenkapital". Ich bin davon ausgegangen, dass ein Einzelunternehmen kein wirkliches Eigenkaptial hat sondern "nur" mit einem Wert bemessen werden kann. Den "Wert" der Einzelunternehmen ha...
von PJFry
17.01.2012, 19:18
Forum: GmbH und GmbH & Co. KG
Thema: Gründung einer GmbH aus drei Einzelunternehmen
Antworten: 9
Zugriffe: 7102

Gründung einer GmbH aus drei Einzelunternehmen

Hallo, es gibt drei Personen die zusammen eine GmbH gründen möchten. Jede Person soll zu gleichen Anteilen an der Gesellschaft beteiligt sein und ist gleichzeitig Geschäftsführer der GmbH. Im Moment führt jede Person bereits ein Einzelunternehmen: Person A: Einzelunternehmen seit 10 Jahren, Umsatz i...

Zur erweiterten Suche