Die Suche ergab 76 Treffer

von mgb-consulting
02.07.2019, 08:30
Forum: Kleingewerbe, Kleinunternehmer und Nebengewerbe
Thema: Auslagen nicht in den Gesamtumsatz einfließen lassen
Antworten: 1
Zugriffe: 202

Re: Auslagen nicht in den Gesamtumsatz einfließen lassen

Hallo ... ich weiß nicht, ob eine Antwort noch benötigt wird, aber es handelt sich um ein Hilfsgeschäft, das herausgerechnet wird bei der Ermittlung des Umsatzschwellenwertes. Die IHK Nürnberg hat das sehr schön erläutert unter https://www.ihk-nuernberg.de/de/media/PDF/Publikationen/Recht-Steuern/Kl...
von mgb-consulting
20.10.2015, 10:17
Forum: Kleingewerbe, Kleinunternehmer und Nebengewerbe
Thema: Kleinunternehmer - zeitlich begrenzt?
Antworten: 3
Zugriffe: 2519

Re: Kleinunternehmer - zeitlich begrenzt?

Hallo ...

da Sie schreiben, dass Sie seit einigen Jahren keinen Umsatz mehr gemacht haben, schließe ich aus, dass Sie im letzten Jahr mehr als 17.500€ Umsatz gemacht haben.

Die Kleinunternehmerregelung besteht solange fort, wie Sie nicht zum Ausweis der Umsatzsteuer hin optieren.

MfG
M. Grigo
von mgb-consulting
20.10.2015, 08:09
Forum: Kleingewerbe, Kleinunternehmer und Nebengewerbe
Thema: Kleinunternehmer - zeitlich begrenzt?
Antworten: 3
Zugriffe: 2519

Re: Kleinunternehmer - zeitlich begrenzt?

Hallo ... die Kleinunternehmerregelung ist nur an die Umsatzgrenzen nicht mehr als 17.500 im vorangegangenen Jahr und nicht mehr als 50.000 im laufenden Jahr gebunden. Die zeitliche Frist betrifft (vgl. § 19 (2) UStG) die Optierung zum Umsatzsteuerausweis, wenn man sich dazu entschließt, dann ist ma...
von mgb-consulting
12.10.2015, 10:52
Forum: Finanzierung, Kapitalbeschaffung und Startkapital
Thema: Ausbau eines kleinen Unternehmens/Finanzierung
Antworten: 6
Zugriffe: 2707

Re: Ausbau eines kleinen Unternehmens/Finanzierung

Hallo ...

bei diesem Umsatz-Gewinnverhältnis ist das eine Goldgrube, in die Investoren Millionen stecken würden.

MfG
M. Grigo
von mgb-consulting
12.10.2015, 10:49
Forum: Limited gründen - Gründung, Grundwissen und Basisfragen
Thema: Bonität
Antworten: 9
Zugriffe: 5046

Re: Bonität

Hallo ... nee... so ist das nicht! Ltd's werden nicht gegründet, weil hier irgend jemand nichts mehr verdienen darf... sie werden gegründet, weil Einkommen verschleiert werden soll, um nichts an Gläubiger zahlen zu müssen und das sind sehr oft die ehemaligen Ehepartner. Der Ruf der Ltd's ist schlech...
von mgb-consulting
12.10.2015, 10:39
Forum: Banken und Kreditinstitute
Thema: Factoring
Antworten: 2
Zugriffe: 2377

Re: Factoring

Hallo ...

das ist ein relativ klarer Betrug, der hier begangen wird, denn bereits bei Einreichung der Forderung ist ja schon klar, dass sie wertlos ist.

MfG
M. Grigo
von mgb-consulting
12.10.2015, 10:33
Forum: Steuern, Finanzamt, Buchhaltung
Thema: Timing Ummeldung Kleinunternehmer zur Regelbesteuerung
Antworten: 1
Zugriffe: 2105

Re: Timing Ummeldung Kleinunternehmer zur Regelbesteuerung

Hallo ...

man kann jederzeit zur Umsatzsteuer optieren, ist dann allerdings für 5 Jahre daran gebunden (vgl. § 19 (2) UStG).

MfG
M. Grigo
von mgb-consulting
12.10.2015, 10:22
Forum: Kleingewerbe, Kleinunternehmer und Nebengewerbe
Thema: Produkt von Privat an Privat weiterverkaufen
Antworten: 4
Zugriffe: 1978

Re: Produkt von Privat an Privat weiterverkaufen

Hallo ... meines Erachtens ist das hier ein Handwerk, das ausgeübt werden soll, denn im Mittelpunkt steht ja die handwerkliche Tätigkeit und nicht der Handel. Wenn hier ein Handwerk vorliegt, dann handelt es sich um ein zulassungspflichtiges Handwerk. Wenn Sie das ignorieren und ausgebildete Elektro...
von mgb-consulting
04.12.2014, 14:53
Forum: Austausch, Erfahrungen & Small Talk
Thema: Gründungszuschuss - Einnahmen zu hoch
Antworten: 2
Zugriffe: 1460

Re: Gründungszuschuss - Einnahmen zu hoch

Hallo ... es gibt keinen festgelegten Grenzwert, bei dessen Überschreitung der Gründungszuschuss nicht mehr gewährt wird, das ist eine Ermessensfrage bei der Arbeitsagentur. Vom reinen Menschenverstand her wäre es unsinnig einen Gründungszuschuss zu gewähren, wenn anhand der Geschäftszahlen deutlich...
von mgb-consulting
28.11.2014, 14:11
Forum: Kleingewerbe, Kleinunternehmer und Nebengewerbe
Thema: Kleingewerbe anmelden und Steuern
Antworten: 14
Zugriffe: 8357

Re: Kleingewerbe anmelden und Steuern

Hallo ... ich habe mir mal die Erläuterung der Kleinunternehmerregelung auf Debitoor angesehen. Es handelt sich hier um keine echte Steuerbefreiung, sondern die Umsatzsteuer braucht nicht erhoben zu werden. Man ist Kleinunternehmer, wenn der Umsatz des vorangegangenen Jahres nicht mehr als 17.500€ b...
von mgb-consulting
27.11.2014, 10:25
Forum: Rechtsformen und Rechtsformwahl
Thema: Existenzgründung zu zweit - Welche Rechtsform?
Antworten: 2
Zugriffe: 3667

Re: Existenzgründung zu zweit - Welche Rechtsform?

Hallo... wenn Sie als gleichberechtigte Partner tätig werden möchten, dann wäre die niedrigste Stufe der Rechtsform eine GbR. Je nach Umfang des möglichen Risikos und in Abwägung der dadurch verursachten laufenden Kosten, wäre die Gründung einer UG oder GmbH zu überlegen. Wenn Ihnen diese Überlegung...
von mgb-consulting
26.10.2014, 06:58
Forum: Banken und Kreditinstitute
Thema: Kredit zur Gründung und Worst-Case ...
Antworten: 3
Zugriffe: 2868

Re: Kredit zur Gründung und Worst-Case ...

Hallo ... das müssen Sie mit der Bank von Fall zu Fall klären, denn das Darlehen ist ja höchstwahrscheinlich zweckgebunden. Wenn Sie von dem Kredit z.B. ein Fahrzeug gekauft haben, dann wird die Bank vermutlich den Verkauf des Fahrzeuges ansprechen und mit dem Erlös den Kredit teilweise zurückführen...
von mgb-consulting
22.10.2014, 10:01
Forum: Gründungszuschuss, Einstiegsgeld
Thema: Neuregelung 2012: Gründerzuschuss nach Selbstkündigung
Antworten: 13
Zugriffe: 19445

Re: Neuregelung 2012: Gründerzuschuss nach Selbstkündigung

Hallo ...

der Gründungszuschuss ist keine Pflichtleistung mehr, sondern eine Ermessensentscheidung für Arbeitslose, die nicht mehr vermittelbar sind.

Das scheint mir hier aber nicht gegeben, sodass ich keine Chance auf den Erhalt des Gründungszuschusses sehe.

MfG
MGB-Consulting
von mgb-consulting
22.10.2014, 09:56
Forum: Freiberufler, Selbstständige, Handelsvertreter, freie Mitarbeit
Thema: soll ohne VERTRAG arbeiten oder STATUSFESTSTELLUNG
Antworten: 2
Zugriffe: 3174

Re: soll ohne VERTRAG arbeiten oder STATUSFESTSTELLUNG

Hallo ... warum fürchten Sie eine Statusfeststellung? So wie sich das liest, sind Sie doch freiberuflich für mehrere Auftraggeber tätig, insofern müssen Sie eine Prüfung doch gar nicht fürchten. Ich vermute hier viel eher ein Abgrenzungsproblem, indem Sie zu viel mit sich machen lassen. Es ist völli...
von mgb-consulting
01.10.2014, 11:26
Forum: Steuern, Finanzamt, Buchhaltung
Thema: Privates Dahrlehn an eine UG und die Rückzahlung
Antworten: 1
Zugriffe: 1405

Re: Privates Dahrlehn an eine UG und die Rückzahlung

Hallo ... eine verdeckte Gewinnausschüttung liegt dann vor, wenn Sie sich oder einem Dritten einen finanziellen Vorteil aufgrund ihrer Position verschaffen, der im üblichen Geschäftsverkehr nicht zustande gekommen wäre. Bestes Beispiel: Das zinslose Darlehen an die Freundin, die bei jeder Bank 10% a...
von mgb-consulting
01.10.2014, 11:09
Forum: Austausch, Erfahrungen & Small Talk
Thema: Rechtliches mit der Geschäftsadresse als Zweigstelle
Antworten: 5
Zugriffe: 1891

Re: Rechtliches mit der Geschäftsadresse als Zweigstelle

Hallo MyBusinessGmbH, ich vermute, dass Sie den Begriff Virtual Office anders interpretieren. Unter einem "Virtual Office" versteht man einen Büroservice, der je nach Umfang, den Telefonservice, den Schreibservice oder auch die zur Verfügungstellung von Konferenzräumen beinhaltet, ein echter Büroser...
von mgb-consulting
30.09.2014, 13:30
Forum: Werbung, Online-Marketing, Kundengewinnung
Thema: Web-Analyse & Besucher-Tracking zur Kundengewinnung im Web
Antworten: 1
Zugriffe: 2412

Re: Web-Analyse & Besucher-Tracking zur Kundengewinnung im W

Hallo ... ich habe keine Ahnung, wie andere Leser es empfinden, aber ich habe selten einen Text gelesen, der weniger ansprechend war als dieser hier. Sachlich ist alles perfekt... aber der Text spricht mich vom Bauchgefühl nicht an und wie soll ich von etwas überzeugt werden, von dem der Verkäufer v...
von mgb-consulting
30.09.2014, 13:21
Forum: Austausch, Erfahrungen & Small Talk
Thema: Rechtliches mit der Geschäftsadresse als Zweigstelle
Antworten: 5
Zugriffe: 1891

Re: Rechtliches mit der Geschäftsadresse als Zweigstelle

Hallo ... wenn ich das richtig verstehe, dann handelt es sich tatsächlich um eine Zweigstelle und hierfür muss ein Gewerbe angemeldet werden. Die Gewerbesteuer, bzw. der Gewerbesteuermessbetrag wird dann anhand der Einkünfte "zerlegt" und entsprechend die Gewerbesteuer in jeder der Gemeinden abgefüh...
von mgb-consulting
30.09.2014, 13:14
Forum: Werbung, Online-Marketing, Kundengewinnung
Thema: Markt übersättigt: Fotografie - Hilfe
Antworten: 2
Zugriffe: 2752

Re: Markt übersättigt: Fotografie - Hilfe

Hallo ... die Idee ist gut, sie bietet sich, zeitlich gesehen, aufgrund der Arbeitslosigkeit auch an. Was ich nicht zu erkennen vermag, ist eine ganz konkrete Fokussierung und "Fotografie im Werbebereich" ist mir zu allgemein. Es gibt hier tausende von Möglichkeiten, die alternativ in Frage kämen, i...
von mgb-consulting
30.09.2014, 11:06
Forum: Finanzierung, Kapitalbeschaffung und Startkapital
Thema: Gründung / Zuschüsse
Antworten: 7
Zugriffe: 1429

Re: Gründung / Zuschüsse

Hallo ... ich verstehe das Problem nicht ganz! Dass die Banken Informationen für die Darreichung eines Darlehens benötigen ist nicht böse Absicht der Banken, sondern Vorschriften, die sich aus Gesetzen, wie z.B. dem Kreditwesensgesetz ergeben. Ansprechpartner für den Gründungszuschuss ist nicht die ...

Zur erweiterten Suche