Die Suche ergab 275 Treffer

von Jaquemot
26.03.2019, 20:26
Forum: GmbH und GmbH & Co. KG
Thema: Schreibtisch an GmbH verkaufen
Antworten: 2
Zugriffe: 672

Re: Schreibtisch an GmbH verkaufen

Zuerst mal ist zu prüfen, ob die Beschränkungen des §181 BGB im Gesellschaftsvertrag aufgehoben wurde, nur dann sind In-Sich-Geschäfte machbar. Und dann, wenn dem so ist, muss eine Rechnung erstellt werden, sonst kann die GmbH die betriebliche Veranlassung des Kaufs nicht belegen und die Aufwendung ...
von Jaquemot
26.03.2019, 20:18
Forum: Steuern, Finanzamt, Buchhaltung
Thema: Ebay & Paypalgebühren versteuern
Antworten: 3
Zugriffe: 1600

Re: Ebay & Paypalgebühren versteuern

Die Ebay- und Paypalgebühren muss ich doch durch die Umsatzsteuerklärung mit 19% versteuern... richitg? Egal ob Kleinunternehmer oder nicht. Wer nach §19 Kleinunternehmer ist, hat mit der USt nichts am Hut, ganz richtig, und der macht folglich auch keine USt-Erklärung. Die wäre doch faktisch eine N...
von Jaquemot
26.03.2019, 20:07
Forum: Steuern, Finanzamt, Buchhaltung
Thema: Rücklagen/Kapital bilden in einer GbR
Antworten: 1
Zugriffe: 1161

Re: Rücklagen/Kapital bilden in einer GbR

Nun wird leider in einer GbR(Einzelunternehmen) auch das auf den Firmenkonten verbleibende Kapital mit der Einkommenssteuer versteuert. Ich denke, das ist falsch. DIe GbR erzielt einen Gewinn/Verlust, und nur dieser wird laut Gesellschaftsvertrag oder per Gewinnverwendungsbeschluss auf die Gesellsc...
von Jaquemot
25.03.2019, 13:30
Forum: Gründerberater & Gründercoaching
Thema: Wahl der Firmierung
Antworten: 1
Zugriffe: 495

Re: Wahl der Firmierung

Schade, dass sich an diese Frage monatelang keiner rantraut. :? Die Grundsatzfrage sollte eher sein: Brauche ich überhaupt eine GmbH? Denn es ist doch unklar, warum die Hauptberuflichkeit plötzlich andere Haftungsrisiken mit sich führen sollte. Wenn dem so ist, erst dann ist die Rechtsformfrage mit ...
von Jaquemot
25.03.2019, 13:18
Forum: Gründerberater & Gründercoaching
Thema: Welche Unternehmensform?
Antworten: 2
Zugriffe: 723

Re: Welche Unternehmensform?

Nanu, ist das Forum so wenig besucht, dass solche unrichtige Dinge hier einfach unkommentiert bleiben? Wenn da jemand mit einer zweiten Gesellschsfterin gründet, kann mitnichten ein "Einzelunternehmen" gegründet werden. Korrekt ist, dass es sich dann um eine GbR handelt. Und die Frage der persönlich...
von Jaquemot
25.03.2019, 13:11
Forum: Gründerberater & Gründercoaching
Thema: GbR oder OHG
Antworten: 1
Zugriffe: 599

Re: GbR oder OHG

Rein formal liegt der Schluss nahe, weil mit der Gründung und Eintragung beim Amtgericht der Phantasiename einen Namensschutz genießt. Ob dann aber nicht doch besser noch eine Wortmarke beim DPMA angemeldet werden muss, um den Namen wirksam gegen Nachahmung zu schützen, ist fraglich, ich halte es fü...
von Jaquemot
25.03.2019, 13:04
Forum: Gründerberater & Gründercoaching
Thema: Unternehmensgründung Ausland
Antworten: 1
Zugriffe: 163

Re: Unternehmensgründung Ausland

Grundsätzlich rate ich zu einem Unternehmen im Zielland. Nur die kennen vermutlich zuverlässig alle formalen, rechtlichen und fördertechnischen Details des Landes. So wie ich als Gründungsberater in Deutschland eher die deutsche "Landschaft" diesbezüglich kenne. Und das, obwohl ich als Aachener in d...
von Jaquemot
25.03.2019, 12:58
Forum: Austausch, Erfahrungen & Small Talk
Thema: Logo und Impressum im Businessplan
Antworten: 6
Zugriffe: 2474

Re: Logo und Impressum im Businessplan

Warum auch nicht? Es zeugt doch wenigstens schon von einem ersten Branding. Spätstens im Plan sollte das Logo präsentiert werden als erster Entwurf für die künftige Markterschließung.
von Jaquemot
20.07.2016, 15:24
Forum: Austausch, Erfahrungen & Small Talk
Thema: Welche Marktbezeichnung findet sich für Dekorationsartikel?
Antworten: 1
Zugriffe: 1592

Re: Welche Marktbezeichnung findet sich für Dekorationsartik

Hm... da braucht es wohl erst mal eine gute Fokussierung auf das Angebot. Mir scheint, hier ist dem Frage selbst noch nicht ganz klar, was er da wirklich als Ware hat und wie er sie vertreiben soll. Jedenfalls ist doch die erstgenannte Branche ein völlig falsches Pferd, denn dort werden die Kennzahl...
von Jaquemot
20.07.2016, 15:01
Forum: Austausch, Erfahrungen & Small Talk
Thema: Ablöse Ladengeschäft
Antworten: 1
Zugriffe: 1895

Re: Ablöse Ladengeschäft

Rechtsberatung darf hier niemand machen, darum evtl. hier noch keine Antworten. Aber eine Einschätzung aus eigener Erfahrung kann ich abgeben. Ich verhandle immer nur mit dem Vermieter, weil ich die Vereinbarungen zwischen dem aktuellen Mieter und dem Vermieter nicht kenne. Womöglich hat der aktuell...
von Jaquemot
20.07.2016, 14:47
Forum: Austausch, Erfahrungen & Small Talk
Thema: Logo und Impressum im Businessplan
Antworten: 6
Zugriffe: 2474

Re: Logo und Impressum im Businessplan

Schöner ist es allerdings, den Lesern DIESES Forums die Antwort zu liefern. :wink: Also: Das Layout/die Aussagen des Plans hängen doch sehr stark vom Adressaten ab. Wenn ich Teilnehmer eines Businessplan-Wettbewerbs betreue, rate ich immer zu möglichst großer Veranschaulichung, ergo auch zu Logos un...
von Jaquemot
20.07.2016, 14:39
Forum: Austausch, Erfahrungen & Small Talk
Thema: Korrekte Zeiterfassung von Aufträgen
Antworten: 19
Zugriffe: 7946

Re: Korrekte Zeiterfassung von Aufträgen

Eher eine - sehr effiziente - Methode für kleine Unternehmen, was ich selber als One-Man-Show betreibe. Ich verwende MS Outlook für Kontakte, Termine und Aufgaben und nutze das in Verbindung mit einem Exchange Server. Dafür habe ich in meiner Heimatstadt einen Anbieter gefunden (für ca. 80 € im Jahr...
von Jaquemot
29.04.2016, 12:23
Forum: Steuern, Finanzamt, Buchhaltung
Thema: Fahrtenbuch -> Fahrstrecke beliebig möglich?
Antworten: 1
Zugriffe: 1655

Re: Fahrtenbuch -> Fahrstrecke beliebig möglich?

Für die steuerliche Anerkennung werden sicher nicht die privat veranlassten 15 km zugelassen, sondern nur die betrieblichen. Das sind in Entfernungskilometern halt 2, eine Fahrtstrecke also von 4 km. Die solltest du ins Fahrtenbuch schreiben. (Selbst wenn du das tatsächlich auf dem Heimweg gemacht h...
von Jaquemot
29.04.2016, 11:34
Forum: Steuern, Finanzamt, Buchhaltung
Thema: Ein Geschäftsführer nimmt Sabbatjahr, wie vorgehen?
Antworten: 3
Zugriffe: 2155

Re: Ein Geschäftsführer nimmt Sabbatjahr, wie vorgehen?

Was sagt denn der Gesellschaftsvertrag dazu? Bekommt jeder 25% vom Gewinn? (So wäre es auch, wenn nichts im Vertrag steht.) Oder steht da schon was davon, dass jeder seine volle Arbeitsleistung in Stunden zu erbringen hat? Ich vermute, dem ist nicht so, sehe ich jedenfalls nie in GbR-Verträgen. Dann...
von Jaquemot
29.04.2016, 11:25
Forum: Steuern, Finanzamt, Buchhaltung
Thema: Arbeitszimmer -> Nachweis über Größe erforderlich?
Antworten: 8
Zugriffe: 1961

Re: Arbeitszimmer -> Nachweis über Größe erforderlich?

Für die Beantwortung ist noch eine weitere Information relevant. Die Wohnung muss nämlich neben dem Arbeitszimmer noch ausreichend Räume für die private Lebensführung aufweisen. Bei 2ZKDB wird das i.d.R. schon haken, denn ein Arbeitsraum neben einem Wohn-/Schlafzimmer wird steuerlich nur schwerlich ...
von Jaquemot
29.04.2016, 11:08
Forum: Junge Gründer
Thema: Neues Filialen Konzept, wie erreiche ich die ganz Großen?
Antworten: 2
Zugriffe: 2606

Re: Neues Filialen Konzept, wie erreiche ich die ganz Großen

So eine generelle Frage ist schwer zu fassen. Ich versuch mal ein paar Eckpunkte. Die "Großen" wollen vor allem Sicherheit bezüglich Mengengerüst und Qualität. D.h.: Kannst du nachhaltig die fristgerechte Lieferung der vereinbarten Mengen sicherstellen? Ist dein Produktionsprozess respektive deine L...
von Jaquemot
29.04.2016, 10:56
Forum: Austausch, Erfahrungen & Small Talk
Thema: Neuling unter die Arme greifen
Antworten: 4
Zugriffe: 1822

Re: Neuling unter die Arme greifen

@Tavarezz: Es gibt reichlich Businessplan-Wettbewerbe für Existenzgründung (ich kennen mich nur in NRW aus, da gibt es zB in Aachen ACquadrat, in Köln das NUK oder in Dortmund StartToGrow), wo du Anleitungen findest zur Erstellung eines Businessplans. Da werden zahlreiche Themen angeschnitten, die f...
von Jaquemot
29.04.2016, 10:46
Forum: Banken und Kreditinstitute
Thema: Existenzgründerdarlehen Inventar als Sicherheit?
Antworten: 8
Zugriffe: 2658

Re: Existenzgründerdarlehen Inventar als Sicherheit?

Beim KfW Startgeld ist das nur in einem geringen Rahmen möglich. Sowas wie: Motorrad statt PKW oder Maschine B statt Maschine A. Ein kompletter Wechsel der Verwendungszweckes wird nicht gehen. Für eine "nackte" Neugründung müssten man doch eine entsprechende sachliche Ausstattung (PKW, EDV, Maschine...
von Jaquemot
27.04.2016, 11:11
Forum: Banken und Kreditinstitute
Thema: Existenzgründerdarlehen Inventar als Sicherheit?
Antworten: 8
Zugriffe: 2658

Re: Existenzgründerdarlehen Inventar als Sicherheit?

Werter Herr Arnold, es wäre doch schön, wenn Sie ÜBERHAUPT was zur Sache sagen und nicht nur wie hier Ihre Veröffentlichung anpreisen. ich erlebe das jetzt binnen weniger Minuten zum zweiten Mal und möchte Sie bitten, Ihre werblichen Aktivitäten etwas im Zaum zu halten. Vielen Dank.
von Jaquemot
22.04.2016, 11:48
Forum: Gewerbeanmeldung, Behördengänge, Amtswege
Thema: Anmeldung in reinem Wohngebiet
Antworten: 1
Zugriffe: 1930

Re: Anmeldung in reinem Wohngebiet

Die Antwort hast du schon bekommen. Du bekommst es da nicht angemeldet, m.E. auch aus gutem Grund. Also musst du einen anderen Betriebssitz für die Gewerbeanmeldung wählen. Wenn du dann im Garten mit Spray agierst, brauchst du nur auf die erste Beschwerde von Nachbarn oder missgünstigen Mitmenschen ...

Zur erweiterten Suche