Die Suche ergab 227 Treffer

von maltamasche
17.06.2010, 08:12
Forum: Steuern, Finanzamt, Buchhaltung
Thema: Buchung offen Forderungn
Antworten: 3
Zugriffe: 2665

Re: Buchung offen Forderungn

Ich weiss nicht was dagegen sprechen würde, die Gehälter zu buchen gegen Verbindlichkeiten gegenüber Mitarbeitern? Also schlicht als nicht bezahlt.
Allerdings müsst Ihr in jedem Fall gegebenenfalls anfallende Sozialabgaben und Steuern abführen.
von maltamasche
17.06.2010, 08:06
Forum: Investoren und Kapitalgeber
Thema: Sponsoren, Investoren, Kapitalgeber, Projektteilnehmer gesuc
Antworten: 3
Zugriffe: 1844

Re: Sponsoren, Investoren, Kapitalgeber, Projektteilnehmer gesuc

Eine Variante wäre einen Fond aufzulegen und damit entsprechend in den Vertrieb zu gehen.
von maltamasche
16.06.2010, 10:02
Forum: GmbH und GmbH & Co. KG
Thema: GmbH&CoKG und Eigenkapitalbeschaffung
Antworten: 6
Zugriffe: 4327

Re: GmbH&CoKG und Eigenkapitalbeschaffung

Ich habe da mal einen netten Satzt gelesen, weiss aber nicht ob das noch aktuell ist: Nach aktueller Rechtsprechung ist im Rahmen der Gesellschaftsgründung ein Transfer des GmbH-Stammkapitals auf die GmbH & Co. KG - auch wenn es sich rechtlich um eine Darlehnsgewährung handelt und das Stammkapital z...
von maltamasche
15.06.2010, 19:29
Forum: Kleingewerbe, Kleinunternehmer und Nebengewerbe
Thema: Bestimmte Ausgaben werden nicht angerechnet
Antworten: 3
Zugriffe: 2514

Re: Bestimmte Ausgaben werden nicht angerechnet

Was heißt hier bitte "bei dieser Art Darlehen kann ich mir das nicht vorstellen" ? Das heisst nix weiter als das ich es mir bei dieser Art Darlehen das nicht vorstellen kann. Mehr braucht man da nicht reinlesen. Eine ordnungsgemäße Buchhaltung sagt voraus, daß man jegliche Buchungen nachvollziehen ...
von maltamasche
15.06.2010, 17:14
Forum: Kleingewerbe, Kleinunternehmer und Nebengewerbe
Thema: Bestimmte Ausgaben werden nicht angerechnet
Antworten: 3
Zugriffe: 2514

Re: Bestimmte Ausgaben werden nicht angerechnet

Mein Ansatz wäre, dass eine Darlehenszahlung an Geschäftspartner keine Ausgabe darstellt. Dabei ist unerheblich wie das gebucht wurde, weil buchen könnt Ihr ja alles wie Ihr lustig seid, muss deswegen aber nicht stimmen. Wie es beim Verlust des Betrages aussieht bin ich mir nicht sicher. Wenn Ihr ge...
von maltamasche
15.06.2010, 09:46
Forum: GmbH und GmbH & Co. KG
Thema: GmbH&CoKG und Eigenkapitalbeschaffung
Antworten: 6
Zugriffe: 4327

Re: GmbH&CoKG und Eigenkapitalbeschaffung

mariamarry hat geschrieben:die GmbH&CoKG besitzt 25 T€ Stammkapital
Aus Interesse würde mich mal interessieren was Du genau damit meinst?
von maltamasche
14.06.2010, 08:08
Forum: Ideen & Geschäftskonzepte
Thema: Geschäftsidee [Mode]
Antworten: 20
Zugriffe: 15068

Re: Geschäftsidee [Mode]

Es kann durchaus sinnvoll sein, seinen Wohnsitz zu verlagern, nur wüsste ich nicht warum man gleich nach HK ziehen muss. Eine Wohnsitzverlagerung innerhalb der EU würde es auch tun, z.B. zu uns ins sonnige Malta. 5% Nettobesteuerung für die Gesellschaft und sehr geringe Steuern auf das eigene persön...
von maltamasche
14.06.2010, 07:56
Forum: Limited führen - Alles über das Betreiben einer Limited
Thema: Haftung nach Austritt Limited
Antworten: 2
Zugriffe: 7020

Re: Haftung nach Austritt Limited

Es ist durchaus üblich, dass der steuerberater seine Rechnung erst nach Ablauf des Geschäftsjahres stellt. Die persönliche Haftung des GF kann ich mir dann vorstellen, wenn Sie versäumt haben die Insolvenz anzumelden oder der Steuerbearter in seinem Vertrag eine entsprechende Klausel zur Haftung des...
von maltamasche
12.06.2010, 08:27
Forum: Ideen & Geschäftskonzepte
Thema: Auktionsportal Gründen
Antworten: 8
Zugriffe: 1687

Re: Auktionsportal Gründen

Was ich versucht habe Ihnen nett zu erklären ist, dass Ihr gesamter Post voll ist mit Rechtschreibfehlern der übelsten Sorte und das dies extrem abschreckend wirkt.
von maltamasche
12.06.2010, 05:37
Forum: Lob, Kritik, Anregungen, Verbesserungsvorschläge
Thema: Rechtschreibprüfung
Antworten: 6
Zugriffe: 4583

Rechtschreibprüfung

Es wäre sehr schön wenn man eine Rechtschreibprüfung integrieren könnte.
Mich hat das schon oft geärgert, wenn ich Items direkt im Forum schreibe und am Ende doch Fehler drin sind. Und immer in Word schreiben und prüfen vorm Posten nervt.
von maltamasche
12.06.2010, 05:34
Forum: Ideen & Geschäftskonzepte
Thema: Auktionsportal Gründen
Antworten: 8
Zugriffe: 1687

Re: Auktionsportal Gründen

Ich glaube Ihr würdet für Euer Projekt mehr Resonanz erhalten, wenn Ihr vielleicht den geposteten Text noch einmal nach Word kopieren und über die Rechtschreibprüfung laufen lassen würdet.
von maltamasche
07.06.2010, 20:42
Forum: Investoren und Kapitalgeber
Thema: SUCHE INVESTOREN / KAPITALGEBER
Antworten: 4
Zugriffe: 2876

Re: SUCHE INVESTOREN / KAPITALGEBER

@ T.H. Wenn Sie Ihren Business Plan an jeden schicken der danach fragt, müssen Sie damit rechnen, dass das passiert. Ich glaube auch nicht, dass Sie grossen Erfog damit haben werden rechtliche Schritte einzuleiten, da das Gewerbe ja nicht wirklich etwas Neues ist und Sie den Businessplan vermutlich ...
von maltamasche
07.06.2010, 09:16
Forum: Investoren und Kapitalgeber
Thema: Junges Unternehmen sucht Investoren.
Antworten: 6
Zugriffe: 2195

Re: Junges Unternehmen sucht Investoren.

Macht es unternehmerisch Sinn, wenn man einem privaten Investor 20% vom Gewinn gibt und dafür keinen günstigen Kredit von der Bank nimmt?
von maltamasche
07.06.2010, 09:15
Forum: Investoren und Kapitalgeber
Thema: Beispiel Geht es wirklich so zu in der Investitionsszene ?
Antworten: 5
Zugriffe: 2027

Re: Beispiel Geht es wirklich so zu in der Investitionsszene

All Ihre Fragen kann man nur beantworten wenn man das Prospekt in der Hand hält.
von maltamasche
07.06.2010, 06:17
Forum: Investoren und Kapitalgeber
Thema: Junges Unternehmen sucht Investoren.
Antworten: 6
Zugriffe: 2195

Re: Junges Unternehmen sucht Investoren.

Wenn Ihr seit 3 Jahren in dem Bereich tätig seid, dann müsste Eure Hausbank Euch doch gut kennen und wird sicherlich bei einem entpsrechenden Projekt eine Zwischenfinanzierung gewähren. Oder gibt es da ein Problem?
von maltamasche
07.06.2010, 06:15
Forum: Investoren und Kapitalgeber
Thema: Beispiel Geht es wirklich so zu in der Investitionsszene ?
Antworten: 5
Zugriffe: 2027

Re: Beispiel Geht es wirklich so zu in der Investitionsszene

Diese Art von Investitionsversprechen gehören in den Bereich Schneeball, Betrug, Blödsinn oder aber Sie sind so hoch spekulativ, dass man mit Totalverlust rechnen muss. Leider ist es sehr schwiering die Betrüger von den Spekulanten auseinanderzuhalten. Wer eine Million hat, der kann diese zur Zeit s...
von maltamasche
07.06.2010, 06:00
Forum: Handeslrechtliche Fragen und Recht im Internet
Thema: Ein Partner steigt aus
Antworten: 2
Zugriffe: 6311

Re: Ein Partner steigt aus

Eine UG ist eine Kapitalgesellschaft und keine Spielplatzgemeinschaft. Ihr habt einen Gesellschaftsvertrag in diesem sind normalerweise die Dinge geregelt wie zum Beispiel der Ausstieg eines Gesellschafters. Zunächst ist die Frage wurde nach Musterprotokoll gegründet oder nicht. Grundsätzlich steht ...
von maltamasche
06.06.2010, 06:16
Forum: Limited führen - Alles über das Betreiben einer Limited
Thema: Kapitalbeschaffung MIT der Limited
Antworten: 16
Zugriffe: 10450

Re: Kapitalbeschaffung MIT der Limited

In RA Klose's Post steht unten in der Signatur die Webseite. Dort sind alle Kontaktdaten zu finden.
von maltamasche
30.05.2010, 19:36
Forum: Steuern, Finanzamt, Buchhaltung
Thema: Wohnsitz in Deutschland und Türkei, Gewerbe in Deutschland?
Antworten: 5
Zugriffe: 7789

Re: Wohnsitz in Deutschland und Türkei, Gewerbe in Deutschla

1. Kindergeld wenn Sie überwiegend in der Türkei wohnen, so ist davon auszugehen, dass Sie das Kindergeld zu Unrecht beziehen. Den wohnsitz in Deutschland haben Sie ja dann wohl nur um Leistungen vom deutschen Staat zu beziehen? Wo lebt denn das Kind? 2. Gewerbeanmeldung Ich verstehe bei der Frage n...
von maltamasche
30.05.2010, 19:29
Forum: Steuern, Finanzamt, Buchhaltung
Thema: Untervermietung Betriebskosten
Antworten: 1
Zugriffe: 1550

Re: Untervermietung Betriebskosten

Aus meiner Sicht verminderst Du keine Betriebskosten sondern erzielst lediglich Einnahmen aus Vermietung von Räumlichkeiten. Und da du das im Rahmen der gewerblichen Tätigkeit machst ist das Ust pflichtig.

Zur erweiterten Suche