"Geld zu verschenken" - TVProduktion

Allgemeine Themen und alles, was Euch einfällt.
Antworten
south-and-browse
Beiträge: 3
Registriert: 14.08.2008, 08:06

"Geld zu verschenken" - TVProduktion

Beitrag von south-and-browse » 14.08.2008, 08:20

Hallo,

Für ein neues Fernsehprojekt sind wir auf der Suche nach Personen, Familien
bzw. Gruppen, die dringend Hilfe benötigen oder sich einen Traum erfüllen
wollen - von der langersehnten Reise - bis zur Selbstständigkeit.
Mit einem Geldbetrag von 5.000 Euro lassen wir Träume wahr werden.

Interesse geweckt?
Dann meldet euch unter verena.scheffel@south-and-browse.com

Liebe Grüße,
South-and-Browse Redaktion

Charmin
Beiträge: 26
Registriert: 13.08.2008, 14:48

Re: "Geld zu verschenken" - TVProduktion

Beitrag von Charmin » 14.08.2008, 11:42

Hi,

wie kann ich mir das vorstellen? Was für ein Fernsehprojekt soll es denn sein, was habt IHR schon investiert.
Wenn die 5000 EUR fehlen, dann nehme doch ein Kredit auf?!
Ich kann mir es nicht vorstellen das sich da jemand meldet.

Mfg. David

south-and-browse
Beiträge: 3
Registriert: 14.08.2008, 08:06

Re: "Geld zu verschenken" - TVProduktion

Beitrag von south-and-browse » 14.08.2008, 12:41

Hallo David,

deine Frage ist berechtigt.
Im wesentlichen geht es in diesem Format darum, dass eine Schulklasse 5.000€ zu verschenken hat. 3 Schüler aus dieser Klasse lernen dann jeder 1 Geschichte kennen:
zb: der langersehnte Urlaub (finanziell nie möglich gewesen) mit der Großfamilien, eine Operation - die zu kostspielig ist, der Wunsch sich selbstständig zu machen - und die finanzielle Starthilfe fehlt. etc. .. dabei gibt es soviele Mögliche Fälle.

Wir sind jetzt eben auf der Suche nach solchen Menschen, die eine Geschichte zu erzählen haben - die sich verwirklichen wollen und denen wir mit diesem "Startguthaben" den Schritt ermöglichen ihren Wunsch/Traum zu erfüllen.

Liebe Grüße
Tanja Schmoller

Frank Bsirske
Beiträge: 44
Registriert: 15.02.2006, 08:14

Re: "Geld zu verschenken" - TVProduktion

Beitrag von Frank Bsirske » 14.08.2008, 12:45

Ihr wollt also drei Kinder darüber entscheiden lassen, ob Sie lieber die Brustverkleinerung bzw. das neue Gebiss, den Hawaii-Urlaub oder den neuen Imbiss an der Ecke finanzieren wollen?

Und die, die dann da mitmachen, haben die 5.000 Euro nicht mal sicher. Man bekommt also drei Geschichten zum Preis von einer - das ist doch auch mal ein Geschäftskonzept.

south-and-browse
Beiträge: 3
Registriert: 14.08.2008, 08:06

Re: "Geld zu verschenken" - TVProduktion

Beitrag von south-and-browse » 14.08.2008, 13:04

Die 3 Schüler (jeder ein Pate für eine Geschichte) gehen zurück in die Schulklasse, dort wird - in Zusammenarbeit mit einem Lehrer und der restlichen Klasse diskutiert, aber ja, das ist richtig - die 3 Schüler haben das Stimmrecht.

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Off-Topic und Sonstiges“