Eingansrechnung von Kleinunternehmer ohne Ust.-Ausweis

Steuerfragen und steuerliche Aspekte. Was will das Finanzamt? Alles über Buchführung, Steuerberater und Steuererklärung.
Antworten
peppy98
Beiträge: 1
Registriert: 02.02.2018, 19:19

Eingansrechnung von Kleinunternehmer ohne Ust.-Ausweis

Beitrag von peppy98 » 02.02.2018, 19:27

Hallo zusammen,

ich bin gerade noch in der Planung meines Gewerbes und da stellt sich bei der Suche der Lieferanten folgende Frage:

Wenn ich bei einem Lieferant (Kleinunternehmer) einkaufe, welcher auf seinen Rechnungen keine Umsatzsteuer ausweist, kann ich ja auch keine Vorsteuer mit der Umsatzsteuer verrechnen, um die Umsatzsteuerzahllast zu senken.

Das heißt für mich, wenn ein Kleinunternehmer mir Waren im Wert von 100€ verkauft, kaufe ich teurer ein, als wenn ich das selbe Produkt zum selben Preis (100€ Brutto) bei einem Unternehmen mit Umsatzteuer-Ausweis kaufe.

Richtig?

Dann müsste ich doch schon vor der Bestellung irgendwie feststellen müssen, daß der Lieferant keine Umsatzsteuer ausweist...

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Steuern, Finanzamt, Buchhaltung“