Firmensitz und zusätzliches Büro bei 1 Mann gewerbebetrieb

Steuerfragen und steuerliche Aspekte. Was will das Finanzamt? Alles über Buchführung, Steuerberater und Steuererklärung.
Antworten
passenger63
Beiträge: 2
Registriert: 27.07.2017, 12:55

Firmensitz und zusätzliches Büro bei 1 Mann gewerbebetrieb

Beitrag von passenger63 » 27.07.2017, 13:07

Guten Tag,

ich bin seit 4 Jahren Gewerbetreibender (Unternehmenskommunikation/Werbung).
Aktuell agiere ich vom Office im eigenen Wohnhaus aus. Nun möchte ich, auch um wachsen zu können, in einem Nachbarort ein Büro anmieten, den Firmensitz aber an meinem Wohnort belassen. Im Wohnhaus soll an Freitag und am Wochenende gearbeitet werden, auch ein Teil des Kellers wird als Lager genutzt.

Was gibt es nun steuer- und verwaltungsrechtlich mit Bezug des Zweitbüros zu beachten, was nuss ich wo anmelden?

Freundliche Grüße
Stefan

riese
Beiträge: 863
Registriert: 29.07.2007, 22:50

Re: Firmensitz und zusätzliches Büro bei 1 Mann gewerbebetri

Beitrag von riese » 14.09.2017, 14:32

Hallo Stefan,

dann hättest Du 2 Betriebsstätten. Dann wäre schon mal 2 x GEZ fällig.

Gehört der Nachbarort zur gleichen Gemeinde? Evtl. wäre die Gewerbesteuer zu zerlegen. Firmensitz ist dort, wo die Betriebsleitung sitzt (zu welcher Tageszeit, steht nicht im Gesetz :wink: ).

Gruß
Rainer

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Steuern, Finanzamt, Buchhaltung“