UG Löschung oder Verschmelzung in Einzelunternehmung

Antworten
UG-Ist nicht meins
Beiträge: 2
Registriert: 10.05.2020, 10:42

UG Löschung oder Verschmelzung in Einzelunternehmung

Beitrag von UG-Ist nicht meins » 10.05.2020, 10:49

Hallo Leute,

eine kurze aber intensive Geschichte. Ich habe mich entschlossen im vergangenen Jahr also im November 2019 mit einem Freund zusammen eine UG zu gründen. Diese haben wir dann auch nach langem Hin und Her gründen können zum 1.2.2020. Gegen mitte März entschied er sich dann auszuscheiden. Unser Stammkapital betrug 5000€, von diesen wurden nur Gründung bezahlt und einmalig ein Programm, ein Coaching, 3 Samples, eine Tabelle, ein Registerauszug. Alles Belegbar. Ich habe seine Anteile da ich Geschäftsführer bin aufgekauft. Aber eine UG ist alleine einfach wegen des hohen Aufwandes und der kosten unsinnig. Ich möchte also da ich bereits eine Einzelunternehmung angemeldet habe die UG auflösen, mein noch vorhandenes Kapital aber sehr gerne schnellstens wieder bekommen um damit zu arbeiten. Es verbleiben noch knapp 3500€ die ich gut im anderern Unternehmen gebrauchen kann. Was kann ich also tun um die Kosten möglichst sehr schlank zu halten, was kann ich generell nun machen um es schnell zu beenden? Es wurde kein Gewinn erzielt und es gibt keine Gläubiger. Bin echt am strugglen damit. Hoffe hier hat jemand ne Idee?!

Beste grüße

ein weiterer UG-gescheiterter

elpatron29
Beiträge: 95
Registriert: 23.03.2020, 12:42

Re: UG Löschung oder Verschmelzung in Einzelunternehmung

Beitrag von elpatron29 » 13.05.2020, 09:43

So wie ich das verstanden habe kommt eine Umgründung nicht in Frage, da die Kosten ziemlich hoch sind. Was ist eure eigentliche Geschäftsidee? Vlt lässt sich ein neuer Käufer oder ein neuer Partner finden der das Unternehmen mit dir aufzieht?!

UG-Ist nicht meins
Beiträge: 2
Registriert: 10.05.2020, 10:42

Re: UG Löschung oder Verschmelzung in Einzelunternehmung

Beitrag von UG-Ist nicht meins » 17.05.2020, 13:43

Grundidee war bzw ist Amazon FBA.

beste grüße

Antworten

Zurück zu „Top-Themen“