Versicherung für Party Veranstalter

Welche Versicherungen brauche ich? Bin ich über- oder unterversichert? Was können für geschäftsschädigende Risken entstehen?
Antworten
SaschaTDB
Beiträge: 2
Registriert: 06.02.2018, 13:27

Versicherung für Party Veranstalter

Beitrag von SaschaTDB » 06.02.2018, 14:34

Guten Tag,

ich habe eine Frage bezüglich Haftung und Versicherung. Ich hoffe hier hat jemand Erfahrung oder zumindest Grundwissen.

Ich möchte eine Öffentliche Veranstaltung machen in einem Nachclub.

Mit allen was dazu gehört. DJs, Gäste, Alkohol.

Mir ergeben sich daraus mehrere Fragen.

Muss ich dafür ein Gewerbe anmelden?

Wer Haftet wenn dinge am Club kaputt gehen?

Wer Haftet für verletzte Gäste?

Ich hoffe mir kann jemand diese Fragen beantworten.

elpatron29
Beiträge: 95
Registriert: 23.03.2020, 12:42

Re: Versicherung für Party Veranstalter

Beitrag von elpatron29 » 19.05.2020, 12:04

Es gibt spezielle Rechtsformen für einmalige Events. Wenn du mehrere Vorhaben hast hätte ich zu einer GesBr geraten. Die Haftung hängt einerseits von der Vereinbarung mit dem Nachtclubbesitzer ab aber andererseits kannst und musst du Versicherungen abschließen die sinnvoll sind.

Antworten

Zurück zu „Versicherungen und Geschäftrisiken“