Wasseraufbereitung in der Gastro

Allgemeine Themen und alles, was Euch einfällt.
Antworten
Leshen
Beiträge: 21
Registriert: 31.03.2020, 11:51

Wasseraufbereitung in der Gastro

Beitrag von Leshen » 04.06.2020, 16:01

Hallo zusammen,

kennt sich von euch zufällig jemand mit dem Thema Wasseraufbereitung aus?
Ich besitze ein kleines Restaurant und wir haben letztens nach einem Wasserschaden einiges an unseren Leitung machen lassen. Abschließend wurde das nochmal abgenommen, jedoch hat der Berater von der Versicherung gemeint dass es eventuell sinnvoll wäre eine Umkehrosmoseanlage einzubauen für die Zukunft um die Qualität des Wassers hoch zu halten. Wir haben jedoch bereits eine Aufbereitungsanlage dranhängen zum Enthärten des Wassers. Ich kann mir nicht vorstellen dass für unseren Bedarf dann noch eine zweite Aufbereitung notwendig wäre. Auf der anderen Seite will ich natürlich kein Risiko eingehen, dass mir der Laden schon wieder dicht gemacht wird.

Hat da jemand schon mal Erfahrungen mit gemacht oder kennt sich mit dem Thema aus? Würde mir sehr weiterhelfen!

LG

wiesoauchnicht
Beiträge: 70
Registriert: 11.05.2020, 13:55

Re: Wasseraufbereitung in der Gastro

Beitrag von wiesoauchnicht » 16.06.2020, 12:25

Also ich glaube auch nicht dass eine zweite Aufbereitung nötig ist. Die wollen dann natürlich noch mehr Geld machen. Lg

Antworten

Zurück zu „Off-Topic und Sonstiges“