Ehevertrag??

Allgemeine Themen und alles, was Euch einfällt.
Antworten
wiesoauchnicht
Beiträge: 70
Registriert: 11.05.2020, 13:55

Ehevertrag??

Beitrag von wiesoauchnicht » 10.08.2020, 09:05

Hallo,

ich wollte mal eure Meinungen zum Thema Ehevertrag (https://www.ehevertrag.org/) hören. Viele sind ja der Meinung, dass es eine respektlose Geste ist und dass man sich sofort schon mit Scheidung beschäftigt, bevor man überhaupt geheiratet hat. Außerdem denken viele, dass es sich nur lohnt, wenn man viel Geld hat.

Wie seht ihr das?

Lg

Estra
Beiträge: 49
Registriert: 01.07.2020, 11:02

Re: Ehevertrag??

Beitrag von Estra » 12.08.2020, 10:01

würde mit deinem nahmen antworten: wieso auch nicht? ;)

Cloudy
Beiträge: 12
Registriert: 28.09.2020, 12:53

Re: Ehevertrag??

Beitrag von Cloudy » 29.09.2020, 11:23

Sie benötigen einen guten Familienanwalt, der Sie bei der Lösung von rechtlichen Problemen wie Sorgerecht und Scheidung unterstützt oder für Sie die Schließung eines Ehevertrages vornimmt. Ich empfehle dafür https://www.thomsen-und-fehr.de Die Bedeutung eines von Ihnen beauftragten Familienanwalts kann eine wichtige Rolle bei der Entscheidung über Ihren Fall spielen. Es kann sehr schwierig sein, den besten Familienanwalt zu finden, insbesondere wenn Sie die Eigenschaften eines guten Familienrechtsanwalts nicht kennen. Sie können im Internet surfen oder den Anwalt persönlich treffen. Im Folgenden sind einige der Dinge aufgeführt, die ein guter Anwalt besitzen sollte.

Chitauri
Beiträge: 5
Registriert: 18.05.2020, 08:06

Re: Ehevertrag??

Beitrag von Chitauri » 05.10.2020, 15:10

Hallo zusammen,

ein Ehevertrag ist eigentlich immer sinnvoll und damit kann man ganz individuell das Vermögen, den Unterhalt und die Altersvorsorge regeln. Wenn einer der beiden Partner aufhört zu arbeiten oder wenn Kinder ins Spiel kommen, kann man mit dem Ehevertrag ziemlich genau alles absichern. Wenn die Vermögen stark voneinander abweichen, ist das schon eine gute Art sich zu schützen, oder z.B. bei unterschiedlichen Nationalitäten in der Ehe. Wenn beide Partner schon älter sind und Kinder mit in die Ehe bringen usw, dann kann es im Ernstfall schon kompliziert und kritisch werden, da sollte man sich mit einem Ehevertrag beidseitig abstimmen und einigen. Ist für beide Seiten am Ende sehr sinnvoll. Mein Rechtsanwalt Hattingen kennt sich im Familienrecht bestens aus, ich verweise dich gerne an die Kanzlei. Ein Anruf genügt, die können dir sofort sagen, inwieweit das jetzt Sinn macht, oder nicht.

Gruß

Risto
Beiträge: 4
Registriert: 27.01.2021, 14:15

Re: Ehevertrag??

Beitrag von Risto » 27.01.2021, 14:26

Hallo,

ich würde immer einen Ehevertrag vorziehen, denn nur so wissen beide Partner woran sie sind.
Wer damit nicht einverstanden ist, der ist wohl wirklich nur auf das Ausbeuten des Anderen aus.
Warum sollte es respektlos sein, wenn man sich absichern will?
Es geht ja nicht nur darum etwas zu unterschlagen, sondern auch Ansprüche im positiven Sinne zu regeln.


Gruß

Antworten

Zurück zu „Off-Topic und Sonstiges“