Nebenberuflich Selbstständig

Alles was Start-Ups, Gründer, Selbständige, Freiberufler bewegt.
Antworten
Sanix
Beiträge: 1
Registriert: 12.03.2019, 10:02

Nebenberuflich Selbstständig

Beitrag von Sanix » 12.03.2019, 11:12

Hallo,

ich spiele schon länger mit dem Gedanken, mich nebenberuflich selbstständig zu machen und im Schwerpunkt IT Dienstleistungen anzubieten (Reparaturen, Kaufberatungen, Einrichten vor Ort, Lautsprecherverleih).

Nun habe ich mich schon ausgiebig mit den möglichen Unternehmensformen für meine Selbstständigkeit beschäftigt, kann aber nicht so recht feststellen, welche für mich denn die beste wäre.

Ich würde auf jeden Fall nur max. 15.000€ Umsatz jährlich machen dürfen, da ich in einem Dienstverhältnis stehe und dies so vorgeschrieben ist.
Außerdem sind für meine Dienstleistungen keine größeren Anschaffungen mehr nötig, da ich alles benötigte bereits habe.

Ich würde gerne einen Fantasienamen verwenden, wenn nötig auch mit dem Zusatz meines Namens.
Es sollte mit möglichst wenig Buchführung und steuerlichem Aufwand verbunden sein.

Wenn ich durch die Eintragung ins Handelsregister keine Nachteile zu befürchten haben, welche nicht durch die Kleinunternehmerregelung beseitigt werden, möchte ich diesen Eintrag gerne, da ich dann über diverse Distributoren Hardware günstiger bestellen kann.

Haftung darf ruhig persönlich sein, da ich mit meinen Dienstleistungen nur den Privatbereich versorgen werde und hier die Haftungssummen absehbar gering wären.

Jetzt meine Frage:
Welche Unternehmensform wäre für mich am passendsten?
Freiberufler wird schwierig bei meinem Tätigkeitsfeld.
Die Kleinunternehmerregelung sollte ich höchst wahrscheinlich nutzen.

Für hilfreiche Tipps wäre ich sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Sanix

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Austausch, Erfahrungen & Small Talk“