UG Gründen im Nebenerwerb

Alles über den Wahnsinn im Geschäft. Unnötige Kosten, Gesetze über Gesetze, Papierkrieg etc. Was tun?
Antworten
mas99
Beiträge: 1
Registriert: 21.10.2019, 10:57

UG Gründen im Nebenerwerb

Beitrag von mas99 » 21.10.2019, 11:01

Hallo zusammen,
ich plane neben meinem Hauptberuf (Vollzeit) eine UG zu gründen. Hierzu bin ich mir allerdings in ein paar punkten unsicher.
Wie verhält sich das ganze mit Krankenkasse etc. ? Ich plan, mich für den Anfang selbst auf 450€ Basis einzustellen falls das möglich ist.
Hat jemand Erfahrungen wie sich das ganze verhält?

BWL kompakt - die Assistenz als Wirtschaftsprofii
Antworten

Zurück zu „Auflagen, Gesetze, Bürokratie“