Rechnung von Malta nach Deutschland

Steuerfragen und steuerliche Aspekte. Was will das Finanzamt? Alles über Buchführung, Steuerberater und Steuererklärung.
Antworten
maddino
Beiträge: 5
Registriert: 15.06.2018, 18:16

Rechnung von Malta nach Deutschland

Beitrag von maddino » 29.12.2019, 19:17

Hallo zusammen,

ich lebe und arbeite seit kurzem in Malta und habe meinen ersten Auftrag für den ich eine Rechnung schreiben muss. Kann mir jemand eine Beispiel-Rechnung verlinken oder zeigen, da ich nicht genau weiß, welche Pflichtangaben auf die Rechnung müssen und wie, wieviel und ob ich auch Umsatzsteuer berechnen muss (Empfänger ist ein Unternehmen in Deutschland das ebenfalls eine VAT bzw. MwSt. ID besitzt).

Danke euch vielmals - will nichts falsch machen bei meiner ersten Rechnung!

EmilieKi
Beiträge: 29
Registriert: 08.05.2019, 10:46

Re: Rechnung von Malta nach Deutschland

Beitrag von EmilieKi » 16.01.2020, 15:13

Hallo,

Glückwunsch zum neuen Lebensabschnitt in Malta. Klingt schön! :)

Ich bin da zwar etwas voreingenommen, würde Dir aber trotzdem ans Herz legen, Dir ein Rechnungsprogramm zuzulegen. Die ermöglichen es Dir, schnell rechtskonforme und professionelle Rechnungen zu erstellen. Da sind dann nämlich automatisch alle Pflichtangaben auf der Rechnung.

Außerdem hast Du dann alle Deine Rechnungen in einem Programm und kannst zusätzlich Zahlungen buchen, Ausgaben erfassen und vieles mehr.

Oft sind Rechnungsprogramme auch gar nicht so teuer. Außerdem kann man die meisten Softwares auch kostenlos testen, bevor man ein Abo abschließt. Probier es doch einfach mal aus. :)

Viele Grüße
Emilie (Debitoor)

Antworten

Zurück zu „Steuern, Finanzamt, Buchhaltung“