Forum auf eigener Homepage gründen

Alles über Online Gründungen, Web-Startups und Internetportale. Was haltet Ihr von ..? Wie werde ich erfolgreich? Wie geht es weiter?
Antworten
Adamo
Beiträge: 4
Registriert: 17.06.2015, 14:29

Re: Forum auf eigener Homepage gründen

Beitrag von Adamo » 17.06.2015, 14:37

Was meinst du damit? Dass ein automatischer Link verschickt wird, der erst bestätigt werden muss oder dass das erst ein Admin freischalten muss?

Bei den meisten Foren (phpBB, Woltlab Burning Board, vBulletin) lässt sich so etwas einstellen, aber es ist heute sehr schwer, ein Forum am Laufen zu halten und eine Community zu erschaffen, die Inhalte erstellt und am Ball bleibt.

Wolkenbruch
Beiträge: 4
Registriert: 28.09.2015, 16:26

Re: Forum auf eigener Homepage gründen

Beitrag von Wolkenbruch » 01.10.2015, 17:12

Wenn ein Forum heute, in Zeiten von Facebook, Twitter und Kollegen noch laufen soll, bedarf das ein Haufen Arbeit. Selbst wenn sich viele Leute anmelden und n Haufen schreiben: Die Linkbuilder sind dann schneller da als du "Spam" sagen kannst. Das heißt, dass du sehr viel Zeit in Administratoren Arbeit investieren.

KarstenStartup
Beiträge: 12
Registriert: 29.10.2015, 10:21

Re: Forum auf eigener Homepage gründen

Beitrag von KarstenStartup » 29.10.2015, 11:43

Das macht meines Wissens jede Forumsoftware automatisch.

PRinguin
Beiträge: 41
Registriert: 29.03.2015, 12:02
Wohnort: Bamberg

Re: Forum auf eigener Homepage gründen

Beitrag von PRinguin » 05.11.2015, 12:02

Wolkenbruch hat geschrieben:Wenn ein Forum heute, in Zeiten von Facebook, Twitter und Kollegen noch laufen soll, bedarf das ein Haufen Arbeit. Selbst wenn sich viele Leute anmelden und n Haufen schreiben: Die Linkbuilder sind dann schneller da als du "Spam" sagen kannst. Das heißt, dass du sehr viel Zeit in Administratoren Arbeit investieren.
Oder man maskiert alle ausgehenden Links, so dass sie keinen SEO-Wert haben, weil Google Sie nicht sieht.
Wird zum Beispiel auf http://zaiendo.de/board so gemacht. Läuft alles aus eine redirect-Seite, die in der robots.txt ausgeschlossen ist. Absolut uninteressant für Linkbuilder und Spammer.

Beste Grüße
Lennart von der PRinguin Agentur

Antworten

Zurück zu „Web-Start-ups & Online Gründungen“